HDTV-Kaufberatung

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.916
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
204
AW: HDTV-Kaufberatung

Ich tippe mal auf Transformers oder The Fast and the Furious. :cool:

Stimmt er wird sich definitiv The Fast and the Furious ansehen :nice:.

Nein ernsthaft, wenn ich an seiner Stelle wäre würde ich mir auf jeden Fall Suspiria ansehen, natürlich in der restaurierten HD Fassung. Es gäbe für mich derzeit keinen besseren Film um die Farbwerte eines Beamers zu testen. Außerdem ist der Film ohnehin über jeden Zweifel erhaben.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.279
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
AW: HDTV-Kaufberatung

Glückwunsch! Bei Beamern kenne ich mich leider nicht so gut aus. Bin daher schon auf Deine Meinung gespannt! Weißt Du schon welchen Film Du als erstes Dir drauf ansehen wirst?


Ich habe keine Ahnung, wie ich darauf kam aber ich habe mir tatsächlich "Das fünfte Element" angesehen. Leider war das zeitlich bedingt, auch der einzige Film der im Player lag. :runter:
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.279
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
AW: HDTV-Kaufberatung

Stimmt er wird sich definitiv The Fast and the Furious ansehen :nice:.

Nein ernsthaft, wenn ich an seiner Stelle wäre würde ich mir auf jeden Fall Suspiria ansehen, natürlich in der restaurierten HD Fassung. Es gäbe für mich derzeit keinen besseren Film um die Farbwerte eines Beamers zu testen. Außerdem ist der Film ohnehin über jeden Zweifel erhaben.


Klar, habe ich daran auch gedacht aber eventuell wollte ich eine Leinwand-Argento-Retrospektive in chronologischer Reihenfolge starten, da ja fast alle auf Blu Ray erschienen sind. Das heißt, ich werde da eventuell knapp vor der "Opera" VÖ starten :rock:
 

Die wilde 13

Storyboard
Teammitglied
Registriert
12 Nov. 2008
Beiträge
16.879
Ort
Duckburg
Filmkritiken
108
AW: HDTV-Kaufberatung

Ich habe keine Ahnung, wie ich darauf kam aber ich habe mir tatsächlich "Das fünfte Element" angesehen.
Na, so ein optisches Knallbonbon ist doch als Premiere auch nicht schlecht...

Klar, habe ich daran auch gedacht aber eventuell wollte ich eine Leinwand-Argento-Retrospektive in chronologischer Reihenfolge starten, da ja fast alle auf Blu Ray erschienen sind. Das heißt, ich werde da eventuell knapp vor der "Opera" VÖ starten :rock:
...doch dieses Vorhaben ist natürlich wesentlich stilvoller! :hoch::)
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.397
Filmkritiken
101
AW: HDTV-Kaufberatung

Ich bräuchte mal kurz euren Rat: Meine Kusine hat einen Panasonic TX-40CSX639 bekommen. Allerdings war in dessen Lieferumfang keine 3D-Brille dabei. Jetzt schau ich schon die ganze Zeit nach einer passenden Brille aber finde nichts wirklich Verbindliches.
Laut Bedienungsanleitung soll man "die Panasonic 3D-Brille, die drahtlose Bluetooth-Technologie für aktives 3D" unterstützt" verwenden. Auf der Panasonic-Webseite finde ich nur die Brille TY-ER3D5ME, allerdings enthält die tolle Webseite natürlich keine Infos für welche Modelle die Brille funktioniert.
Wisst ihr, wo ich bessere Infos eine passende 3D-Brille finden kann?
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.643
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: HDTV-Kaufberatung

Eventuell den TV auf der Website von Panasonic aufrufen? Dort sind dann meist links zu empfohlenem Zubehör.
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.397
Filmkritiken
101
AW: HDTV-Kaufberatung

Bringt leider überhaupt nichts, die Modell-Nummer wird da gar nicht mehr aufgeführt. Nur die Modelle, die sie noch in ihrem Online-Shop verkaufen.
Kapier eh nicht, warum die 3D-Brillen kein Teil ihres Lieferumfangs sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.643
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: HDTV-Kaufberatung

Also ich hätte dieses Modell gefunden, das auf einigen Websites als Zubehör gelistet wird zum TV

TY-ER3D5ME
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.397
Filmkritiken
101
AW: HDTV-Kaufberatung

Die hab ich auch gefunden, aber keine Ahnung ob die für diesen Fernseher auch geeignet ist.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.643
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: HDTV-Kaufberatung

Die hab ich auch gefunden, aber keine Ahnung ob die für diesen Fernseher auch geeignet ist.

Wie gesagt, es wird als empfohlenes Zubehör gelistet, also sollte es passen. Ich würde mal auf Amazon eine bestellen, vorsichtig auspacken, wenn sie nicht geht mit dem TV einfach zurückschicken. ;)
 

Die wilde 13

Storyboard
Teammitglied
Registriert
12 Nov. 2008
Beiträge
16.879
Ort
Duckburg
Filmkritiken
108
AW: HDTV-Kaufberatung

Also mein Miele Herd hat 2 Seiten Zubehör in der Anleitung :ugly:
Natürlich gibt es Zubehör noch und nöcher und das ist ja auch in Ordnung aber die Grundaustattung sollte doch vorhanden sein und da zähle ich zumindest eine 3D Brille bei einem 3D-fähigen TV mit dazu. Ansonsten gibt es bald Autos ohne serienmäßiges Lenkrad. :ugly:
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.643
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: HDTV-Kaufberatung

Natürlich gibt es Zubehör noch und nöcher und das ist ja auch in Ordnung aber die Grundaustattung sollte doch vorhanden sein und da zähle ich zumindest eine 3D Brille bei einem 3D-fähigen TV mit dazu. Ansonsten gibt es bald Autos ohne serienmäßiges Lenkrad. :ugly:

Also selbst mein 4000 Euro Listenpreis Sony hatte keine einzige Brille dabei. :ugly: Selbst das Modul, dass die Brillen synchronisiert mit dem Bild war extra zu kaufen. :spinner:
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.397
Filmkritiken
101
AW: HDTV-Kaufberatung

Und da wundern sich die Hersteller, wenn die Kunden keine 3D-Geräte kaufen wollen.
@Cable: Danke für deinen Tipp.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben