Star Trek: Picard

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.969
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
Ich habe sie gestern auch beendet. Zwischenzeitlich musste ich mich echt durchkämpfen, es gab sogar eine Episode wo ich zwischendurch ausgemacht habe und sie mir dann erst ein paar Tage später weiter geschaut habe. Die Season ist sehr durchwachsen. Die erste Episode und auch die letzte Episode war gut, ich hätte mir gewünscht das man genau in dieser Art und Weise die ganze Season hätten inszniert.

Klar man brauchte die Geschehnisse aus den restlichen 8 Episoden um das Season Finale zu erklären, aber es war teilweise echt sehr zäh und träge. Auch wenn ich nie ein Fan des Chrakters Wesley Crusher war, so fand ich es doch gut das man endlihc mal seinen Story Strang etwas mehr tiefe gegeben hatte, das Ende in der Serie war mehr als unwürdig und da auch nie wieder drauf eingegangen wurde war es quasi wie ein Serientod der Figur. Daher schön das man hier diese Idee mal wieder aufgegriffen hatte.

Wie gesagt die letzte Episode hat mir dann wieder gut gefallen udn hat vieles richtig gemacht. Zwischenzeitlich war ich kurz davor der Season eine 4/10 zu geben. Mittlerweile, auch vielleicht etwas wohlwollend gibt es immerhin noch eine 6/10.
 
Oben