Mögliches/eventuell kommendes neues DCU/DCEU

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ok, kennt die wer ?
 

Anhänge

  • Screenshot_20230628_070926_Facebook.jpg
    Screenshot_20230628_070926_Facebook.jpg
    753,2 KB · Aufrufe: 11

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.324
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
War nicht negativ gemeint, dachte aber eher dass in der jetztigen Situation des DCEU man schon auf bekanntere "Publikumsmagneten" baut ;)
Sind teuer und werden mit jedem Film noch teurer, siehe Downey jr. als Iron Man. Da ist es besser billige Newcomer aufzubauen, die gleich einen Multi-Film Deal unterschreiben müssen.
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.309
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
218
Sind teuer und werden mit jedem Film noch teurer, siehe Downey jr. als Iron Man. Da ist es besser billige Newcomer aufzubauen, die gleich einen Multi-Film Deal unterschreiben müssen.
Ja das ist die bittere Realität.

Ich bin wirklich gespannt was Gunn bei DC bewegen kann. Nach dem Snyder Cut von JL bezweifele ich das DC sowas nochmal hinbekommt. Ich hätte zu gerne die düstere Version von Snyder weiter gesehen. Aber ich denke das man bald keinen Unterschied mehr zwischen MCU und DCU sehen wird und es nur noch eine Frage des Geldes sein wird bis wir auch Superman und Batman im MCU sehen werden weil irgendwann Warner einknickt und es rechtmäßig so laufen wird wie bei Spiderman. Da tönt ja Sony auch schon seit einigen Jahren das sie ein eigenes Spidervers aufbauen wollen aber bekommen es nicht hin.

Schade das man den Reboot nicht direkt vernünftig macht und das nächste Auto lieber gegen die Wand gefahren wird. Ich bezweifele halt einfach das es Gunn gelingt was neues anderes vom Look auf die Beine zu stellen. Ich befürchte er wird einfach versuchen sein Erfolgsrezept von den Guaridians aufs DCU zu adabtieren.

Das einzige DCU Projekt auf das ich mich noch freue, nachdem ja nun auch das Batman Beyond Projekt mit Keaton gecancelt wurde, sind die zwei verbleibenden Fortsetzungen zu The Batman mit Pattinson
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Nathan Fillion als Guy Gardner im Gespräch für Superman-Legacy Film ...
Angeblich einer von 3 weiteren Superhelden im Film ...
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
11.329
Ort
Gilead
Filmkritiken
35
Sind teuer und werden mit jedem Film noch teurer, siehe Downey jr. als Iron Man. Da ist es besser billige Newcomer aufzubauen, die gleich einen Multi-Film Deal unterschreiben müssen.
Ein (leider) wirklich guter Punkt. Jetzt aber ein Cavill-Double zu nehmen, hat durchaus negatives Geschmäckle. Na ja, mal abwarten. Ich gebe dem Gunnverse zwei, maximal drei Filme. Wenn die Dollari nicht ordentlich fließen, wird Warner das Ding schon abwürgen. Zumal Comicverfilmungen gerade derzeit eh im Abwärtstrend sind (kein Wunder, bei der Übersättigung in den letzten Jahren). Gunn hätte die Ruine DCEU zu keinem schlechteren Zeitpunkt übernehmen können.
 

illusion

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
13.582
Ort
Blau Weisses Traumland
Filmkritiken
1
Ein erster Teaser Trailer zu Aquaman 2.

Heute nun der offizielle Trailer.

 
Oben