Top Gun 2: Maverick

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.452
Filmkritiken
101
Ich warte auch lieber auf den Film.
Bin aber mal gespannt wie die Action in dem Film sein wird. Vor allem da Tom Cruise so viel Zeug wie möglich selber machen will.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.934
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ich warte auch lieber auf den Film.
Bin aber mal gespannt wie die Action in dem Film sein wird. Vor allem da Tom Cruise so viel Zeug wie möglich selber machen will.
Was heisst machen will, der hat alles gemacht :rock:
lt. Cruise : überall wo man ihn sieht war er es auch, auch hinterm steuerknüppel, der kann und darf ja Jets fliegen ...
deshalb wurde ja ein komplett neues Kamerasystem fürs Cockpit erfunden ...
also ich bin total heiss drauf ...
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Wundern würde es mich nicht.....
Man kann von Tom Cruise halten was man will......
Aber Stuntmäßig verdient er den höchsten Respekt.....
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.969
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
Dank dem Agenten Wissen wir zwar das Cruise nicht selber steuern durfte aber geflogen sind die Darsteller alle.

Finde ich schon beeindruckend das hier nicht auf CGI gesetzt wurde und man somit reale Reaktionen der Darsteller sieht auch wenn sie nur mitgeflogen sind und erfahrene Piloten die Maschinen gesteuert haben. Aber auch für Hollywood Verhältnisse ein großes Risiko denn wenn es zu einem technischen Defekt gekommen wäre hätte dies im schlimmsten Fall den Tod oder eine krasse Verletzung eines Hauptdarstellers bedeuten können und da man sowas ja auch problemlos mit CGI hätte simulieren können wirklich eine mutige Entscheidung seitens der Produktion.

Aber ich denke dadurch werden die Szenen natürlich phantastisch aussehen da sie real sind.
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Wobei es zur Not im Falle eines technischen Defektes immer noch einen Schleudersitz gäbe....
Denke das hier die Produzenten/Versicherer etwas "entspannter" waren als zum Beispiel bei einigen Stunts der Mission Impossible Reihe (Hubschrauberflug im letzten Teil, von außen an einem Flugzeug hängen etc.....)

Finde es aber gut wenn hier reale Flugszenen zum Einsatz kommen. CGI ist mittlerweile sehr gut... Aber manches sehe ich einfach gerne real....
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
6.353
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
Über die Flugaction hört man ja schon sehr viel Gutes.
Freitag geht´s ins Kino. Den will ich auf der Leinwand sehen. :rock:
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.934
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Bei spielts ihn in 4DX :nice:
Hätte aber viel lieber ein Double feature gehabt
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.969
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
Wundert mich ehrlich gesagt auch das offenbar keine große Kinokette das anbietet so ein Double Feature!

Oder gibt es da probleme bei den Rechten an Teil 1? Ich habe den zwar erst kürzlich in 4K zuhause geschaut, aber bei einem Double Feature wäre ich dabei gewesen!
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
21.510
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
125
Wundert mich ehrlich gesagt auch das offenbar keine große Kinokette das anbietet so ein Double Feature!

Oder gibt es da probleme bei den Rechten an Teil 1? Ich habe den zwar erst kürzlich in 4K zuhause geschaut, aber bei einem Double Feature wäre ich dabei gewesen!

Paramount hat Teil 1 für die Kinos gesperrt. Ich gehe davon aus, dass viele Kinos gerne auch das Original noch mal gezeigt hätten.

Ich hätte jedenfalls gerne ein Double Feature angeboten.
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.452
Filmkritiken
101
Ich hab den Film am Mittwoch gesehen und war sehr angetan von ihm.
Die Flug-Action war großartig gemacht und trotz des schnellen Schnitts konnte ich der Action gut folgen.
Die Handlung ist zwar einfach, aber funktioniert dramaturgisch sehr gut.
Ganz besonders hat mir der Auftritt von Val Kilmer gefallen.
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.969
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
Paramount hat Teil 1 für die Kinos gesperrt. Ich gehe davon aus, dass viele Kinos gerne auch das Original noch mal gezeigt hätten.

Ich hätte jedenfalls gerne ein Double Feature angeboten.
Hast Du von denen eine Begründung bekommen? Wäre ja auch für Paramount keine schlechte Sache gewesen. Oder wollen sie damit ggf. Ihren Streamingdienst pushen so das, zumindest in den USA sich vielleicht deshalb nochmal Leute neu registrieren um Teil 1 zu schauen?

Ansonsten fallen mir wenig plausible Gründe ein warum man bei so einem Kultfilm so eine Sperre ausspricht.
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
21.510
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
125
Hast Du von denen eine Begründung bekommen? Wäre ja auch für Paramount keine schlechte Sache gewesen. Oder wollen sie damit ggf. Ihren Streamingdienst pushen so das, zumindest in den USA sich vielleicht deshalb nochmal Leute neu registrieren um Teil 1 zu schauen?

Ansonsten fallen mir wenig plausible Gründe ein warum man bei so einem Kultfilm so eine Sperre ausspricht.

Ist kein Einzelfall. Sobald eine Fortsetzung startet, werden häufig die vorherigen Filme gesperrt für einen Kinoeinsatz. Ist auch nur eine temporäre Sperre. Einen plausiblen Grund gibt es dafür eigentlich nicht. Ich könnte mir nur vorstellen, dass die Studios die Befürchtung haben, dass die Fans nur das Original im Kino schauen und nicht die Fortsetzung. Oder das möglicherweise im Kino nicht direkt zu einem qualitativen Vergleich zwischen den vorherigen Film bzw. Filmen und dem aktuellen Film kommen soll.
 
Oben