Fragen und Diskussion rund ums Forum

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
10.705
Ort
Gilead
Filmkritiken
34
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

allgemeine schreibfaulheit?

ist zumindest bei mir der fall. mir kommt aber auch selten genug ein wirklich diskussionswürdiger film unter die finger, oder in bestehenden KK-threads wurde bereits alles gesagt.
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
6.400
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
Das ist mir auch aufgefallen. Ich kann jetzt von der Arbeit aus nicht viel schreiben, von daher mache ich kurz:

Ich würde mal sämtliche Threads in diesem Forum überdenke bzw. überarbeiten. Und damit meine ich vorallem alle Einzeiler-Container, die absolut Null Mehrwert für das Forum haben. Entweder streichen oder zusammenfassen. Die meisten sind einfach albern und überflüssig.
Und vielleicht wirkt sich das positiv auf den Rest den Forums aus, wenn man wieder etwas wegkommt von dieser 'Ich hau mal schnell einen Satz oder Begriff raus'-Entwicklung.
 
S

stanleydobson

Guest
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Das ist mir auch aufgefallen. Ich kann jetzt von der Arbeit aus nicht viel schreiben, von daher mache ich kurz:

Ich würde mal sämtliche Threads in diesem Forum überdenke bzw. überarbeiten. Und damit meine ich vorallem alle Einzeiler-Container, die absolut Null Mehrwert für das Forum haben. Entweder streichen oder zusammenfassen. Die meisten sind einfach albern und überflüssig.
Und vielleicht wirkt sich das positiv auf den Rest den Forums aus, wenn man wieder etwas wegkommt von dieser 'Ich hau mal schnell einen Satz oder Begriff raus'-Entwicklung.

Sehe ich ähnlich zumindest diese
-esse gerade
-trinke gerade
-kratz mich gerade da und da etc etc

Threads haben null wert und sind nicht mal eine beachtung wert
 

2moulins

Filmgott
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
6.098
Ort
Saarland
Filmkritiken
13
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Ich bin ja hier auch nicht der große Schreiber vor dem Herrn. Ich bewege mich am meisten in den Bereichen "Heute gekauft" und "Zuletzt gesehen", wobei ich mich dort aber auch bemühe ein paar Sätze bei einer Filmbewertung zu formulieren, um meinen Eindruck zu begründen. Grundsätzlich finde ich diese beiden "Container" auch trotz ihrer kurzen Beiträge durchaus hilfreich, da sie Anregungen geben oder auf Interessantes aufmerksam machen (oder abschrecken).

Recht selten verfasse ich auch mal eine KK, dies eher dann, wenn mich ein Film stärker beeindruckt hat und die Begeisterung noch länger anhält. Ehrlich gesagt ist es auch immer etwas aufwendiger und zeitintensiver, weshalb ich wenig Gebrauch davon mache. Dann kommt hinzu, dass es auch enttäuschend ist, wenn man auf eine KK NULL Reaktionen feststellt, wie zuletzt bei "The Flowers of War", aber es werden über 470 Hits registriert. ? Für eine weitere KK hab' ich dann auch wenig Bock.

Diese "Ich esse und trinke gerade...."-Rubriken fasse ich eher als Gag auf. Ich persönlich brauche die nicht, schmunzle aber manchmal, wenn ich mich dorthin "verirre".
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
21.545
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
125
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Threads haben null wert und sind nicht mal eine beachtung wert

Du musst diesen Themen ja auch nicht beachten und auch nichts reinschreiben. Ich sehe keinen Vorteil etwas zu löschen oder zu verbieten, um die Menschen auf andere Themen aufmerksam zu machen. Das hätte schon diktatorische Züge. Ich glaube jeder im Forum sollte selbst seine Präferenzen setzen dürfen.
 
S

stanleydobson

Guest
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Du musst diesen Themen ja auch nicht beachten und auch nichts reinschreiben. Ich sehe keinen Vorteil etwas zu löschen oder zu verbieten, um die Menschen auf andere Themen aufmerksam zu machen. Das hätte schon diktatorische Züge. Ich glaube jeder im Forum sollte selbst seine Präferenzen setzen dürfen.

Beachtung bekommen die auch nicht von mir...

Finds nur erschreckend dass so wichtige the en wie "plapperstube" "ich esse gerade" "ich saufe gerade" direkt nach den top 3 themen kommen.

Die energie für diese threads sind also scheinbar vorhanden
 

smee

Golden-Globe-Gewinner
Registriert
28 Dez. 2013
Beiträge
2.809
Filmkritiken
7
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

-esse gerade
-trinke gerade

.. bitte, bitte, lasst diese Threads weiter bestehen :D ich als Gastronom liebe sie sehr und finde sie interessant & mitunter auch oft schon sehr hilfreich, hab mir schon einiges an neuen getränken und zubereitungs-tipps aneignen können. Nun, ich weiss, sie haben nicht viel mit Filmen gemein :D aber wenn es Fussball, Handwerker & andere Threads gibt dann kann man den auch weiterhin bestehen lassen :)

Warum ich aber eigentlich hier war ; kann es vielleicht sein das wenn man Filmtitel in blauer Schrift schreibt sie automatisch für Blu-Ray`s stehen ??

Das ist mir erst vor einer Woche aufgefallen als mich <Evil_gonzo> gefragt hat,
ob es " Blood in Blood out " auch schon auf Blu-Ray geben würde. Als ich ihn Fragte wie er denn drauf` käme meinte er halt "weil ich es in blauer Schrift angegeben/geschrieben hätte" Da ist mir ein Licht aufgegangen..ich hätt` mal die Forums-Regeln komplett durchlesen müssen :) Wie auch immer, ich wollte gerne Fragen ob ich die Filme weiterhin in Blau schreiben darf :o ich hab vom ersten Beitrag an immer alle Filmtitel in blau angegeben weil dass nun mal MEINE liebste Farbe ist & ich schon immer ne tiefe abneigung gegen Schwarz hatte .... :heul: .. :heul:

Könnt` man bei mir vielleicht eine kleine Ausnahme machen ?
 
S

stanleydobson

Guest
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Du kannst schreiben wie du magst, solange man es farblich gut lesen kann.
Einige haben es sich einfach so angeeignet blu rays blau zu scheiben, ich schreib alles normal und schreib blu ray dazu wenn es eine war
 

smee

Golden-Globe-Gewinner
Registriert
28 Dez. 2013
Beiträge
2.809
Filmkritiken
7
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

gut zu wissen, ja supii ..... :) danke dir
 

smee

Golden-Globe-Gewinner
Registriert
28 Dez. 2013
Beiträge
2.809
Filmkritiken
7
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Ich bräuchte mal H I L F E .. :)

Ich weiss zwar mitlerweile wie ich mehrere beiträge zitieren kann, aber ich weiss bis heute leider immer noch nicht wie ich zwischen den Zitaten direkt antworten kann, ohne alle Zitate erstmal aufzu listen und dann beispielsweise zu Cable, zu Willy, zu Blade usw usw antworten, wie kann ich zu jedem einzelnen Zitat antworten bzw. was schreiben und dann immer so weiter :o

Als beispiel :

- Zitat
antwort

- Zitat
antwort

- Zitat
antwort

usw usw, also in einem einzigen beitrag.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
22.071
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Ich bräuchte mal H I L F E .. :)

Ich weiss zwar mitlerweile wie ich mehrere beiträge zitieren kann, aber ich weiss bis heute leider immer noch nicht wie ich zwischen den Zitaten direkt antworten kann, ohne alle Zitate erstmal aufzu listen und dann beispielsweise zu Cable, zu Willy, zu Blade usw usw antworten, wie kann ich zu jedem einzelnen Zitat antworten bzw. was schreiben und dann immer so weiter :o

Am einfachsten ist es hier wenn Du mit den sogenannten BB-Codes arbeitest. Jedes Zitat beginnt mit QUOTE=Username;Beitragslink und endet mit /QUOTE

Wenn Du also mehrere Beiträge zitier hast musst Du einfach darauf achten das Du immer zwischen den Zitierten Beiträgen schreibst, also ich versuche es Dir mal als Beispiel aufzubereiten, ohne wirkliche Zitate einzufügen:

QUOTE=User 1
Hier würde der Text von User 1 stehen
/QUOTE

Hier würde die Antwort von smee stehen

QUOTE=User 2
Hier würde der Text von User 2 stehen
/QUOTE

Hier würde die zweite Antwort von smee stehen.

Damit alles korrekt angezeigt wird muss immer vor und hinter dem Wort quote Eckige Klammern sein. Damit Du siehst wie es normal aussehen würde:

User 1 schrieb:
Hier würde der Text von User 1 stehen

Hier würde die Antwort von smee stehen

User 2 schrieb:
Hier würde der Text von User 2 stehen

Hier würde die zweite Antwort von smee stehen.

Wenn Du z.B in KK Threads so auch von einer Person eine KK immer nur teilweise beantworten willst musst Du halt immer schauen das vor und nach dem Zitat die Quotes richtig gesetzt sind. Am besten einfach makieren und in die Zwischenablage nehmen und wieder einfügen damit Du nicht ständig alles tippen musst.
 
Zuletzt bearbeitet:

smee

Golden-Globe-Gewinner
Registriert
28 Dez. 2013
Beiträge
2.809
Filmkritiken
7
AW: Fragen und Diskussion rund ums Forum

Hab vielen vieln Dank Tarantino :)
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.491
Filmkritiken
101
Um den Thread mal aktuell zu halten:
Ich möchte ein Kurzkritik zu "Phantastische Tierwesen" schreiben, aber ich weiß nicht wo ich sie schreiben sollte.
Eigentlich würde ich sie am liebsten beim "Harry Potter"-Thread mit reinschreiben, so wie es mit den Hobbit-Filmen beim Herr-der-Ringe-Thread gemacht wurde.
Allerdings haben wir mit den ganzen Marvel-Filmen ein Gegenbeispiel, wo wir die verschiedenen Film-Reihen, obwohl sie im gleichen Filmuniversum spielen, in seperate Threads gepackt haben.
Also wo soll ich die Kritik schreiben, bei Harry Potter oder in einem neuen Thread?
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
22.071
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
Um den Thread mal aktuell zu halten:
Ich möchte ein Kurzkritik zu "Phantastische Tierwesen" schreiben, aber ich weiß nicht wo ich sie schreiben sollte.
Eigentlich würde ich sie am liebsten beim "Harry Potter"-Thread mit reinschreiben, so wie es mit den Hobbit-Filmen beim Herr-der-Ringe-Thread gemacht wurde.
Allerdings haben wir mit den ganzen Marvel-Filmen ein Gegenbeispiel, wo wir die verschiedenen Film-Reihen, obwohl sie im gleichen Filmuniversum spielen, in seperate Threads gepackt haben.
Also wo soll ich die Kritik schreiben, bei Harry Potter oder in einem neuen Thread?

Eine wirklich schwere Frage, besonders für mich weil ich jetzt nicht so der größte Harry Potter Kenner bin, obwohl ich mitlerweile alle Filme auch gesehen habe und sie so schlecht garnicht finde. Aber zurück zum Thema.

Bei den Herr der Ringe Filmen und bei den Der Hobbit Filmen ist es halt in einem Thread besser platziert, da beide eine, wenn auch sehr lange Storyline bilden und in einander übergehen. Das tun zwar die Marvel Filme auch und das MCU wächst immer mehr zusammen, dennoch ist jeder Film im Grunde auch eigenständig.

Wenn ich bisher richtig informiert bin handelt es sich bei Phantastichse Tierwesen um kein klassisches Sequel der Harry Potter Filme, sondern vielmehr um einen anderen Teil aus dem Potter Universum der nun näher beleuchtet wird. Falls ich mich irren sollte korrigiert mich, aber daher würde ich schon fast sagen, dass der bzw. auch die späteren Ableger, in einem seperaten Thread untergebracht werden sollten. Sicherlich wird es auch hier wie im MCU so einige Querverweise geben, aber im Grunde kann man bestimmt beide Reihen auch losgelöst von einander sich ansehen. Oder sind die Verzweigungen so stark wie bei Der Hobbit und Herr der Ringe?
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.491
Filmkritiken
101
Bislang ist "Phantastische Tierwesen" zwar im gleichen Universum wie "Harry Potter", nimmt aber keinen direkten Bezug auf die anderen Filme. Ich werde einen neuen Thread aufmachen dafür.
 

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.733
Ort
Thum/Dresden
Filmkritiken
20
Ja den habe ich auch noch sehr gut in Erinnerung. Müsste ich mir tatsächlich noch in die Sammlung stellen und nochmal sichten!

Gestern Abend gab es bei mir dann endlich den Auftakt zur ...Of The Dead Reihe

Night Of The Living Dead
Da es noch keine reine KK zu dem Film gab, nur ein paar sehr interessante Wortmeldungen im bereits vorhandenen ...Of The Dead Threat, habe ich mir erlaubt zu dem Film mal eine KK zu verfassen.


Wertung: 9/10

Ich hatte doch damals auch eine KK geschrieben? :denk: Die hat nur niemand verlinkt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben