Fear the Walking Dead

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Staffel 6 - Folge 6

Spannende Folge. June wird zum Benzinlager beordert weil es dort aufgrund eines Unfalls viele Verletzte gegeben hat. Auch Virginia ist dort und will den Grund rausfinden. Jedoch ist sie mit ihren Methoden nicht gerade zimperlich um an Informationen zu kommen. Da ereignet sich eine weitere Explosion. June und Virginia werden verschüttet... Und sie sind nicht alleine...

Wie gesagt eine spannende Folge. Fast hätte sich das
Virginia Problem von alleine gelöst. Doch dann macht June was unverständliches und als Zuschauer will man aufschreien und sie davon abhalten

Und der Schluss lässt auch nichts gutes erwarten....
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Staffel 6 Folge 7

Dakota soll in ein sicheres Lager gebracht werden. Doch der Konvoi wird überfallen, die Ranger getötet. Dakota entkommt mit einem Wagen. Victor soll Virginias Schwester wieder finden. Er bittet Alicia und Charlie ihm zu helfen. Die beiden finden Sie auch in einem abgelegenen Haus. Doch Alicia traut dem Besitzer nicht der merkwürdige Experimente an den Walkern vornimmt. Und auch mit Victor muss noch was geklärt werden..
Hilfe bekommt Alicia von unerwarteter Seite....

Gute Folge. Die Szenen im Haus mit dem Walker erinnerte ein wenig an TCM. Und es war eine Überraschung wer den Konvoi überfallen hat.....
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Da wollte ich gestern entspannt Folge 8 schauen.....

Nix da. Die machen Pause. Neue Folgen erst im neuen Jahr. (Genauer Termin noch nicht klar. Irgendwas zwischen Februar und April)
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Finde ich gut. Staffel 6 gefällt mir bisher sehr gut. Hoffe das geht so weiter.
Ich bin jedenfalls positiv optimistisch.
Hatten wir in Staffel 4 ja auch schon mal. Erste Hälfte Hui... Zweite Hälfte Pfui. Über Staffel 5 besser nicht reden.

Aber wie gesagt.. Ich bin guter Hoffnung. Der neue Morgan gefällt mir sehr gut.
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Es geht weiter auf Amazon....

Folge 8

Die Folge war gut aber das Ende war voll der Schock. Hätte ich nie mit gerechnet....
Das muss man erst mal verdauen....

Morgan und Dakota treffen
auf John. Dieser ist wieder in seiner alten Hütte und ist kurz davor sich das Leben zu nehmen. Jedoch hilft er den beiden einen Truck wieder in Gang zu bekommen und über eine Brücke zu kommen die voll von Untoten ist. Nach einigen Schwierigkeiten schaffen sie es. Dort erfährt John zufällig wer
den Ranger getötet hat für dessen Aufklärung er von Virginia beauftragt wurde. Es war
Dakota. Aus Angst das John sie verrät schießt sie ihm in die Brust. John stürzt in den Fluss und treibt ab. Morgan hat alles mitbekommen und setzt noch einen Notruf an June und Virginia ab. John treibt zu seiner alten Hütte und wird dort von June gefunden
Doch es ist zu spät. John ist verstorben und bereits ein Untoter. June ist geschockt, beobachtet ihn kurz und erlöst ihn dann mit ihrem Messer
...
.....
.....
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Stellt sich nur eine Frage: gibt es im Walking Dead Universum nur Arschkinder?
 

Turrican

Nebendarsteller
Registriert
20 Juni 2016
Beiträge
463
Filmkritiken
0
Da ist wieder der Punkt keiner ist sicher.
Aber mit sowas habe ich nicht gerechnet.
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Stellt sich nur eine Frage: gibt es im Walking Dead Universum nur Arschkinder?

Da gibt's auch nur eine Antwort: Ja. Die haben sogar ihre eigene Serie bekommen. World Beyond. ;)
Aber es gibt trotzdem noch Hoffnung. Carl war ja zu Beginn das totale AK. Am Ende fand ich ihn ganz gut.....

Bin schon sehr gespannt wie es in Folge 9 weiter geht. Hoffentlich wird das nicht wieder so eine Folge wo die anderen Charaktere behandelt werden, und die Ereignisse der Folge 8 erst in Folge 10 wieder aufgegriffen werden.
Ich kann mir auch gut vorstellen das die Macher die Pause extra früher gemacht haben um dann mit diesem Überraschungshammer einen wieder richtig zu fangen...
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Folge 9

Und wieder eine spannende Folge. Ein Auf und ab der Gefühle. Ein großes Problem wurde gelöst. Die Gruppe kommt endlich wieder zusammen. Doch es gibt Unstimmigkeiten wie weiter verfahren werden soll....
Es wird ein großes Geheimnis gelüftet das mich wirklich überrascht hat, aber gewisse Dinge jetzt in einem anderen Licht setzt...
Ein weiterer Charakter scheidet aus und ich befürchte das die letzte Szene den nächsten Ausstieg andeutet...
Hoffentlich irre ich mich.

Insgesamt bisher eine wirklich tolle Staffel....
Bin gespannt welcher Handlungsstrang die nächsten Folgen dominieren wird....
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Hab mich auch schon gewundert. In US lief die Folge, denke mal Corona und Synchro?
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Folge 10 ist jetzt verfügbar.....

Eine relativ ruhige Folge. Im Mittelpunkt steht Daniel der aus seiner Sicht erzählt warum gewisse Dinge passiert sind.
Die Befürchtung der letzten Szene aus Folge 9 hat sich zum Glück nicht bestätigt. Die Person ist auch weiterhin dabei. Eine neue Bedrohung wird angedeutet. Mal sehen wie es sich die letzten 6 Folgen entwickelt....
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Folge 11

Sehr interessante Folge. Wes findet seinen Bruder wieder. Die Gruppe erfährt wer für die Zerstörung von Tank Town verantwortlich war. Die Untergrund Location fand ich gut. Und Teddy ist noch schwer einzuschätzen.
Ich denke aber das um ihn herum die Handlung der restlichen Folgen ablaufen wird....
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Folge 12

Die vielleicht bisher ungewöhnlichste Folge von FtWD überhaupt.
Morgan und Grace sind auf dem Weg zu June's Klinik um die Geburt vorzubereiten.
Auf dem Weg dorthin gibt es einen Zwischenfall und das Auto explodiert
Grace fällt in ein Koma. Morgan bringt sie in eine Tierarztpraxis.
Grace hat indessen einen Traum. Sie trifft ihre Tochter Athena die mittlerweile 16 Jahre alt ist.
Die Siedlung ist aufgeblüht. Morgan ist inzwischen ein alter Mann mit weißen Haaren.
Doch Grace hört immer wieder eine Stimme.
Morgan versucht sie aufzuwecken damit die Geburt erfolgen kann...

Doch das Ende ist ziemlich unerwartet.
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
7.724
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Folge 13

Eine sehr gute und emotionale Folge. June trifft auf John's Vater. Dieser sammelt Informationen über Teddy und den Schriftzügen. Gemeinsam wird es auch eine Reise in ihre Vergangenheit warum er damals Frau und Sohn verlassen hat.
Johns Vater weiß was die Gruppe erwartet und warnt sie vor Teddy.
Und damit dürfte auch klar sein wohin die Handlung sich in den letzten Folgen entwickeln wird...
 
Oben