Allgemeine Technikdiskussion

Dieses Thema im Forum "Heimkino" wurde erstellt von Eclipsed, 20. Februar 2011.

  1. Agent Orange

    Agent Orange Tonmeister Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Je nach Quelle einfach die Dynamik reduzieren oder komplett ausschalten sollte eigentlich bereits genügen.
     
  2. Count Dooku

    Count Dooku Walk of Fame

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    4.767
    Danke für die Antwort.
    Meinst du damit z. B. beim Blu-Ray-Player eine Funktion wie z. B. "Dialoganhebung"?
     
  3. Agent Orange

    Agent Orange Tonmeister Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Eher nicht, kenne jetzt die Funktion nicht, denke aber mal dass dabei lediglich alles was normalerweise über den Center laufen würde, angehoben wird.
    Wenn man den Dynamik-Umfang verringert, verringert sich hingegen der Lautstärke-Unterschied zwischen lauten und leisen Szenen.
     
  4. Firefly

    Firefly Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    18.297
    Ort:
    Dahoam
    guck dir mal diesen hier an, ich hab den auch in Beobachtung für nach Umzug : DENON DHT-S316
    Der hat genau das was du suchst - Anhebung der Dialoge ohne Anhebung der Gesamtlautstärke
    War erst vor 2-3 Ausgaben ein testbericht im DVD Magazin, vielleicht find ich das noch, dann stell ich dir ein Foto rein
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht