Allgemeine Neuigkeiten aus der Fernsehwelt

Dieses Thema im Forum "Flimmerkiste" wurde erstellt von Willy Wonka, 18. August 2009.

  1. Tarantino1980

    Tarantino1980 Screenplay Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    17.600
    Ort:
    Città di Giallo
    Würde mich auch nicht wundern! Schade das man auf sowas nicht offiziell wetten kann :nice:. Macht auch für mich keinerlei Sinn wenn Disney einen eigenen Streamingdienst hochzieht und der Konkurenz Netflix dann solche Serien überlässt. Ich fände es zwar auch sehr schlecht, da Daredevil und The Punisher wirklich zwei geniale Serien sind die ich sehr mag und ich mir dann ein weiteres Streaming Abo zulegen muss, aber wirtschaftlich und strategisch würde es mich sehr wundern wenn dauerhaft Marvel Serien weiterhin Ihre Heimat auf Netflix hätten.
     
  2. Cable

    Cable Filmvisionaer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    23.942
    Ort:
    Österreich
    Netflix hat die Rechte an den Figuren dieser Serien für “TV-Auswertung“, das hat Disney schon vor einiger Zeit bestätigt. Solange Netflix regelmäßig was damit macht bleiben die Rechte bei ihnen. Ist wie bei Spider-Man und Sony.

    Denke, dass man hier vielleicht erst die Fans auf die Palme bringen will mit der Absetzung und dann Heroes for Hire ankündigt, unter dem Titel hatten Cage und Fist viele Jahre lang eine gemeinsame Comic-Serie bei Marvel. Das könnte für beide Figuren ein guter Impuls sein.
     
  3. Tarantino1980

    Tarantino1980 Screenplay Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    17.600
    Ort:
    Città di Giallo
    Ah okay, danke für die Aufklärung! Dann bin ich doch froh das man auf sowas nicht wetten kann :nice:

    Meinst Du sie wagen sowas nochmal nach dem Flop von The Defenders, wobei ich die Serie gut fand, also hätte da gerne eine zweite Season gesehen.

    Aber wie immer heißt es abwarten. Könnte natürlich sein das man einfach auf die Userzahlen geschaut hat und gesagt hat diese beiden Marvel Serien sind die mit den wenigsten Views also werden sie erst mal auf Eis gelegt.
     
  4. Cable

    Cable Filmvisionaer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    23.942
    Ort:
    Österreich
    In den Comics ergänzen sich die zwei Figuren sehr gut und die Fanbase bei den Serien dürfte sich auch etwas unterscheiden, was man so lesen konnte. Könnte also ein geschickter Schachzug sein. Und es wären ja doch 2 Figuren weniger als bei den Defenders, da kann man leichter eine ordentliche Story machen. Ich denke nicht, dass man die Figuren bei Netflix komplett fallen lässt. Vor allem bei Iron Fist wäre es ja besonders blöd, da Staffel 2 ja ein offenes Ende hat, Cage ist die Story, die sich durch die 2 Staffeln gezogen hat, ja eigentlich abgeschlossen.
     
  5. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.354
    Neben der zweiten Staffel Discovery, der neuen Serie rund um Captain Picard und der animierten Parodie "Star Trek Lower Decks" ist nun auch eine Serie über Captain Philipa Georgiou dargestellt von Michelle Yeoh in Arbeit.

    Dabei soll es sich auch die bekannte Section 31 eine große Rolle spielen. Weitere Details gibt es zur Zeit noch nicht und CBS möchte Star Trek weiter ausbauen, diesmal halt via Streaming Dienste.

    quelle: gamestar.de
     
  6. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.354
    Shinichiro Watanabe (Cowboy Bebop) macht eine Anime Serie zu Blade Runner, nachdem er bereits den Kurzfilm Blade Runner 2022 gemacht hat.

    Blade Runner Black Lotus, so der Titel der Serie, soll 13 Episoden umfassen und spielt im Jahr 2032.
    Verfügbar soll die Serie auf dem anime Streaming Service "Crunchyroll" sein.

    Erscheinungstermin gibt es noch keinen.

    quelle: gamestar.de

    Na da freue ich mich aber! :) Das wird vermutlich eine der besten Anime Serien! :D
     
  7. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.241
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  8. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.241
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  9. Blonder

    Blonder Leinwandlegende

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    5.321
    Ort:
    Wolfsburger Ecke
    Freitag geht´s auf Netflix mit der 3. Staffel von "Travelers" weiter, auf die ich schon gespannt bin. Ebenfalls an dem Tag startet die 3. von "12 Monkeys". Obwohl ich die zweite Staffel ziemlich mies fand, werde ich wohl mal reinschauen.
     
  10. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.354
    Oh cool! Da freue ich mich schon aufs Wochenende! Samstag Travelers und Sonntag 12 Monkeys. :ugly:
     
  11. Carcass77

    Carcass77 Filmgott

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    7.207
    Ort:
    Blackwater Park
    "Der Tatortreiniger" läuft leider aus...
    Am 18./19.12. laufen die vier letzten Folgen.
     
  12. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.354
    Netflix bringt 2020 neue Ghost in the Shell Animes. Die Handlung soll an die Stand Alone Complex Serie anknüpfen.

    quelle: gamestar.de

    Cool! :rock:
     
  13. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.241
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht