Doomsday - Tag der Rache

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.857
Ort
Thum/Dresden
Filmkritiken
20
AW: Doomsday - Tag der Rache

Du meinst sicher, der Streifen kann sich 'nen Rock anziehen... ;)

Im Vergleich zu anderen Zombiefilmen fehlt da einfach die Qualität.

Is ja kein reiner Zombiefilm :D aber davon mal abgesehen....welche anderen? soviele gute Zombiefilme gibts ja nicht :)

Romeros Dawn&Day.....Dawn Remake (ja ich mag den)....Planet Terror....

Mit dem Fulci kram kann ich nix anfangen :D
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.580
Ort
Garma
Filmkritiken
185
AW: Doomsday - Tag der Rache

Is ja kein reiner Zombiefilm :D aber davon mal abgesehen....welche anderen? soviele gute Zombiefilme gibts ja nicht :)

Romeros Dawn&Day.....Dawn Remake (ja ich mag den)....Planet Terror....

Mit dem Fulci kram kann ich nix anfangen :D

Night of the living dead
Land of the dead
Diary of the dead
Grossangriff der Zombies
Dead Pit
und natürlich den Fulci Kram (ja ich mag den:D)
 

Despair

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
12.550
Ort
Somewhere in Hessen
Filmkritiken
61
AW: Doomsday - Tag der Rache

Wenn man "Doomsday" als Zombiefilm ansieht, würde ich ihn am ehesten in die "Resident Evil"-Schublade packen. Aber ganz weit nach unten, wo man ihn nicht sehen kann. :nice:
 

kelte

Filmvisionaer
Registriert
24 Juli 2009
Beiträge
13.241
Ort
Nord-Westerwald
Filmkritiken
88
AW: Doomsday - Tag der Rache

Kannibalen sind keine Zombies :rolleyes:
aber egal
ein arschgeiler Film ist das,- eine Verbeugung vor den 80ern die besser nicht sein kann (bis auf das alberne Mittelalter aber in den 80ern lief ja auch der sehr mystische Excalibur erfolgreich im Kino...daher ist es OK das Marshall sich auch davor verbeugt:D :hoch:)
vorallem ist Doomsday kein Film mit Schrumpfhodengefahr:rock:
 

Pretender

Walk of Fame
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
4.227
Ort
Hessen
Filmkritiken
17
AW: Doomsday - Tag der Rache

Doomsday ein Zombiefilm?:confused:
Doomsday ist eine perfekte Trashhommage in Reinkultur.
Langsam vermute ich Du hast einen anderen Film gesehen...;)

Kannibalen sind keine Zombies :rolleyes:
aber egal
ein arschgeiler Film ist das,- eine Verbeugung vor den 80ern die besser nicht sein kann (bis auf das alberne Mittelalter aber in den 80ern lief ja auch der sehr mystische Excalibur erfolgreich im Kino...daher ist es OK das Marshall sich auch davor verbeugt:D :hoch:)
vorallem ist Doomsday kein Film mit Schrumpfhodengefahr:rock:
Das sehe ich genauso, wie ihr beide, ich mag den Film auch sehr und werde ihn mir auch noch oft anschauen:hoch:
 

crizzero

Filmvisionaer
Registriert
4 Juni 2008
Beiträge
16.655
Ort
Garden State
Filmkritiken
59
Ist mir auch furzegal, ob da Zombies, Kannibalen oder Mutanten die Menschen jagen... wenn das Gezeigte diese Qualität hat bzw. derart billig gemacht ist, dann ist es für mich schlichtweg nicht der Rede wert. Hommage, Retrospektive, Kult... was auch immer. Es ist schlecht.
 

dax

Filmvisionaer
Registriert
22 Juni 2008
Beiträge
10.547
Ort
The Gem Saloon
Filmkritiken
29
AW: Doomsday - Tag der Rache


Das Du den Film nicht magst, o.k., macht ja nix.
Aber schlecht ist er nicht, den laß ich mir auch nicht schlechtreden.
Du kannst gern von Dir sprechen, aber ein allgemeingültiges "Es ist schlecht" lasse ich nicht gelten.
 

illusion

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
12.889
Ort
Blau Weisses Traumland
Filmkritiken
1
AW: Doomsday - Tag der Rache

Das Du den Film nicht magst, o.k., macht ja nix.
Aber schlecht ist er nicht, den laß ich mir auch nicht schlechtreden.
Du kannst gern von Dir sprechen, aber ein allgemeingültiges "Es ist schlecht" lasse ich nicht gelten.


Da bin ich ganz bei Dir!!Ich finde ihn auch Klasse!Der Film kann jemandem gefallen oder auch nicht,aber nur weil er den persönlichen Geschmack nicht trifft zu verallgemeinern geht so nicht:runter:
 

Despair

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
12.550
Ort
Somewhere in Hessen
Filmkritiken
61
AW: Doomsday - Tag der Rache

Der Film ist schlecht. :p

Was aber nicht automatisch heißt, dass der Film keinen Spaß machen kann. Einige von mir heißgeliebte Filme sind purer Trash. Bei "Doomsday" will bei mir dieser Trash-Charme leider nicht aufkommen, da er mir zu mainstreamig durchgestylt ist. Außerdem konnte ich schon mit "Mad Max 3" und "Die Klapperschlange" nicht allzuviel anfangen, weswegen ich auch keine Hommage an diese Filme brauche. Ausnahme: Mad Max 1 + 2. Die sehe ich immer noch gerne.
 

kelte

Filmvisionaer
Registriert
24 Juli 2009
Beiträge
13.241
Ort
Nord-Westerwald
Filmkritiken
88
AW: Doomsday - Tag der Rache

es ist halt ein Männerfilm :) ein neuzeitliches Meisterwerk des Trashs. Das Mediabook sieht dazu noch endgeil aus,- rundum perfekt:hoch:
und man sollte wirklich nicht Zombies mit Kannibalen verwechseln :D so schwer zu verstehen war der Film ja nun wirklich nicht :bart:
 

BladeRunner2007

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.492
Ort
Monroeville Mall
Filmkritiken
49
AW: Doomsday - Tag der Rache

Ging mir auch so. Hat mich erst an 28 Weeks Later erinntert, dann an Die Klapperschlange, dann an einen Mittelalterfilm und zuguterletzt an Mad Max 2 :D Der Film rockt!

Tja, bei der Zweitsichtung sah ich den Film mit ganz anderen Augen. Hat mir irgendwie ganz und gar nicht mehr gefallen. War einfach total dämlich, langweilig und uninspiriert. Hätte nicht gedacht, dass sich meine Sichtweise um 180° wendet.
 
Oben