Der "Was schau ich heute Abend?"-Thread

mr.bauer

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.173
Ort
L.A.
Filmkritiken
4
Habe heute richtig Böcke noch was zu schauen. Mal sehen was es wird. Was ich heute nicht packe gibts dann zum Teil hoffentlich Morgen...

1. Sichtung:
  • Biohackers S2
  • Most Dangerous Game
  • 1917
  • Arctic
  • Everest
  • Open Water
  • Asche ist reines Weiß

Kenne ich bereits:

  • Man on Fire
  • The 6th Sense
  • The Hunter
  • Headhunters
  • Die Stadt der Blinden
  • Scream 2
 
Zuletzt bearbeitet:

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
11.367
Ort
Gilead
Filmkritiken
35
Heute abend gibt es endlich "Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe" mit dem unvergessenen James Garner.
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
22.009
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
126
Dieses Wochenende tauche ich endlich mal wieder in die Matrix ein. Heute steht Teil 1 auf dem Programm, morgen über Tag soll Animatrix folgen und abends folgt dann der große Abschluss mit Matrix Reloaded und Revolutions im Double Feature. Ein bisschen Angst habe ich, ob mich die Fortsetzungen weiterhin noch überwältigen können. Die letzte Sichtung ist bestimmt schon fast 15 Jahre her. Damals waren die Filme für mich eine Offenbarung und habe meine Filmbegeisterung endgültig entfacht und mich zur Philosophie geführt.
 

mr.bauer

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.173
Ort
L.A.
Filmkritiken
4
Mal sehen was ich mir übers Wochenende gönne:

Kenne ich:
  • Poseidon
  • The Hunter
  • Batman Begins
  • Kokowäh 2
  • Kriegerin
  • Inglourious Basterds
  • Hannibal Rising
  • The Hills have Eyes 2
  • Jumanji
  • Krieg der Welten
  • Roter Drache
  • Tödliches Kommando
  • Mann unter Feuer

1. Sichtung:

  • Everest
  • Arctic
  • Watchmen the ultimate Cut
  • Into the Wild
  • Asche ist reines Weiß
  • Im Tal von Elah
  • The Equalizer 2
  • Captain Fanstic - Einmal Wildnis und zurück
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
22.009
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
126
Wenn die Filme einen solchen Stellenwert bei dir haben, warum hast du sie dann so lange nicht mehr gesehen? :huh:

Also den ersten Film habe ich 2014 und 2019 noch im Kino gesehen. Einmal als 35mm Projektion (ein Traum!) und als 4K DCP. Zu gerne hätte ich die Fortsetzungen auch noch mal als 35mm-Kopie im Kino erlebt, aber bislang habe ich nirgendwo die Möglichkeit gefunden und da die Filme ja einen schlechten Ruf haben, wird's wahrscheinlich auch nicht so schnell eine Möglichkeit geben. Aktuell sind die Filme sogar für Kinovorführungen gesperrt. Zudem will ich die Sichtung auch entsprechend zelebrieren und man muss in der richtigen Stimmung sein. Ehrlich gesagt habe ich mich letztens richtig erschrocken, wie lange es mittlerweile her ist, dass ich Reloaded und Revolutions gesehen habe. Das war nämlich zuletzt im Jahre 2006! Oder meine Excel-Listen haben einen Fehler... :eek: Und als mir das bewusst geworden ist, dass das schon so lange her ist, kam dann die Befürchtung, dass der Film heute vielleicht nicht mehr die Wirkung auf mich haben wird, wie einst als ich 15 Jahre alt war. Da aber jetzt der neue Film vor der Tür steht, muss ich natürlich meine Erinnerungen auffrischen, um auch wieder entsprechend mitdiskutieren zu können.

Sobald ich einen Film sehr schätze, versuche ich ihn aber auch nicht zu häufig zu sehen. Für mich besteht dann einfach die Gefahr, dass sich ein Film abnutzt und nicht mehr so etwas Besonders ist. Hier ticke ich wahrscheinlich anders als viele andere hier im Filmforum, die ihre Lieblingsfilme regelmäßig schauen.
 

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
9.259
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7
Sobald ich einen Film sehr schätze, versuche ich ihn aber auch nicht zu häufig zu sehen. Für mich besteht dann einfach die Gefahr, dass sich ein Film abnutzt und nicht mehr so etwas Besonders ist. Hier ticke ich wahrscheinlich anders als viele andere hier im Filmforum, die ihre Lieblingsfilme regelmäßig schauen.

Könnte mir vorstellen, dass viele das so handhaben. Ich mache das ebenso, nur nicht mit solchen extremen Abständen. Bei mir sind das dann eher so 2-5 Jahre. Zelebriert wird bei mir dann meist, wenn es der Film auf ein neues Medium geschafft hat.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Ich bin ja gespannt, ob dir die Filme heute noch genauso gefallen wie damals. Als alter HK-Fan fand ich teil 1 schon nicht so überwältigend, weil ich viele der verwendeten Tricks schon kannte, auch wenn sie für Hollywood neu waren. Teil 2 und 3 waren dann für mich eine schwere Enttäuschung.
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
22.009
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
126
Heute Abend geht's noch zwei Mal ins Kino. Erst Spider Man: No Way Home und im Anschluss Matrix Resurrections. Zum Glück wurde ich bei beiden Filmen noch nicht gespoilert.

Damit werden das wohl die beiden letzten Kinobesuche 2021 werden.
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.506
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
227
Heute Abend geht's noch zwei Mal ins Kino. Erst Spider Man: No Way Home und im Anschluss Matrix Resurrections. Zum Glück wurde ich bei beiden Filmen noch nicht gespoilert.

Damit werden das wohl die beiden letzten Kinobesuche 2021 werden.

Dann wünsche ich Dir viel Spaß und freue mich schon auf Deine Rückmeldungen. Ich bin hier schon sehr auf Deine Meinungen gespannt.
 

BladeRunner2007

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.602
Ort
Monroeville Mall
Filmkritiken
50
Es steht mal wieder viel zur Auswahl. Aber die Entscheidung fällt schwer....

John Wick: Kapitel 2
John Wick: Kapitel 3 - Parabellum
Matrix
Matrix Reloaded
Matrix Revolutions
Ghostbusters
Harte Ziele
Keine Zeit zu sterben
Dune (2021)
Der Killer von Wien
The Red Queen Kills Seven Times
Your Vice Is A Locked Room And Only I Have the Key
Atomic Blonde
Dobermann
Ghost in the Shell (2017)
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
11.367
Ort
Gilead
Filmkritiken
35
Es steht mal wieder viel zur Auswahl. Aber die Entscheidung fällt schwer....

John Wick: Kapitel 2
John Wick: Kapitel 3 - Parabellum
Matrix
Matrix Reloaded
Matrix Revolutions
Ghostbusters
Harte Ziele
Keine Zeit zu sterben
Dune (2021)
Der Killer von Wien
The Red Queen Kills Seven Times
Your Vice Is A Locked Room And Only I Have the Key
Atomic Blonde
Dobermann
Ghost in the Shell (2017)
Spontan, so ganz aus dem Bauch heraus: "Atomic Blonde" wäre es bei mir.
 

BladeRunner2007

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.602
Ort
Monroeville Mall
Filmkritiken
50
Spontan, so ganz aus dem Bauch heraus: "Atomic Blonde" wäre es bei mir.
Komisch, dass du den nennst. Auf den hätte ich rein vom Bauchgefühl her auch am meisten Lust. Letzte Sichtung war im Kino vor über 4 Jahren. Wirklich hängengeblieben ist eigentlich nur der knochenharte 10-Minuten-One-Take-Hallway-Fight (ich weiß, da würde getrickst; ist nicht wirklich one take).
 

mr.bauer

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.173
Ort
L.A.
Filmkritiken
4
Bin krank und an die Couch gefesselt. Mal sehen was ich mir gönne:

  • X-Men Dark Phönix
  • Es Kapitel 2
  • Watchmen the ultimate Cut
  • Die Sieger
  • Die Spur führt zurück
  • 7 Tage in Entebbe
  • Bad Times at the El Royale
  • Richard Jewell
  • Diener der Dunkelheit
  • ...
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
11.367
Ort
Gilead
Filmkritiken
35
Zur Auswahl zwecks baldiger Sichtung stehen "Asphaltrennen" (mir bereits bekannt) oder der neue "Candyman" (mir noch nicht bekannt, den ersten Teil liebe ich)
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
11.367
Ort
Gilead
Filmkritiken
35
Ersteren müsste ich auch malwieder schauen :hoch:
Den fand ich bei Ersichtung vor einigen Jahren so unsagbar öde. Das lag wohl daran, daß ich etwas völlig anderes erwartet hatte; etwas in Richtung "Vanishing Point" z.B. Aber das ist "Asphaltrennen" ja nun wirklich nicht. Im letzten Jahr landete der dann doch wiedder im Player, und es war ein fast völlig anderer Film für mich, der natürlich gleich in die Sammlung wandern mußte. Seitdem liegt er auf dem (mittlerweile sehr kleinen) Ungesehen-Stapel.
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
11.367
Ort
Gilead
Filmkritiken
35
Auf dem Ungesehen-Stapel liegen derzeit nur noch drei Scheiben, auf die ich allesamt keine Lust habe. Also spiele ich mit dem Gedanken

- eine "Rambo"-Sichtung zu starten
- mich mit Robin Williams in "Jenseits des Horizonts" runterziehen zu lassen
- Eps. 8 ( :eek: ) der dritten "Twin Peaks"-Staffel anzuschauen - wer die Staffel kennt, weiß, was ich meine
- mal wieder "Watchmen" im DC oder Ultimate Cut anzusehen

Irgendwie hätte ich prinzipiell auf alles Bock, was vermutlich bedeutet, daß es letzten Endes doch was ganz anderes wird.
 
Oben