Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
21.481
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
125
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Da ich sehr selten in diesem Unterbereich des Forums bin, weiß ich nicht, ob es bereits an einer Stelle besprochen worden ist.

Welche Codefree-Blu-ray-Player sind empfehlenswert und auch nicht zu teuer? Wer hat Erfahrungen und möchte sie gerne mitteilen? ;)
 

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.686
Ort
Thum/Dresden
Filmkritiken
20
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Da ich sehr selten in diesem Unterbereich des Forums bin, weiß ich nicht, ob es bereits an einer Stelle besprochen worden ist.

Welche Codefree-Blu-ray-Player sind empfehlenswert und auch nicht zu teuer? Wer hat Erfahrungen und möchte sie gerne mitteilen? ;)

Steht die Frage noch? Weil ich wollt mich diesbezüglich auch mal schlau machen :D:hoch:
 

Sam Spade

Filmarchitekt
Teammitglied
Registriert
13 Juli 2012
Beiträge
5.925
Ort
10086 Sunset Boulevard
Filmkritiken
54
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Ich habe mich damals mit Eclipsed darüber unterhalten. Er wäre da auch sicher der bessere Ansprechpartner. Er empfahl mir damals einen Code-A-Player zu kaufen, weil bei Code-Free die Gefahrt besteht, dass die nach einem Firmwareupdate eben nicht mehr Code-Free sind. Bin dann seiner Empfehlung gefolgt und habe mir den Code-A-Player gekauft. Bin damit voll zufrieden. Auch bei dem Händler lief alles bestens. Schnelle Lieferung, und Zollkosten/Einfuhrumsatzsteuer zahlt man direkt bei Bestellung und hat dann damit keinen Stress mehr.

Da sie den obigen nicht mehr im Programm haben, kann ich leider keine konkreten Tipps zu den anderen Geräten geben, aber ich glaube viel falsch machen kann man da generell nicht. Klick

Achja, ich kam halt damals insgesamt (Gerät, Versand, Zoll) auf knapp 200$, wenn ich mich recht erinnere. Wenn ich aber allein an die Criterion-Scheiben denke, ist es das allemal Wert :)
 

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.686
Ort
Thum/Dresden
Filmkritiken
20
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Wie läuft das mit dem Zoll ab...regeln die das, gibt man das dem Postmann...oder noch schlimmer darf ich aufs Zollamt gehen? :D
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
21.481
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
125
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Vielen Dank für deine Antwort. :)

Bin dann seiner Empfehlung gefolgt und habe mir den Code-A-Player gekauft.

Nur wird ein Code-A-Player wohl kaum Blu-rays mit dem Code B abspielen und somit müsste ich mir gleich zwei Blu-ray-Player kaufen. Demnach werde ich mich wohl weiter nach einen normalen Blu-ray-Player umsehen müssen. :(
 

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.686
Ort
Thum/Dresden
Filmkritiken
20
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Vielen Dank für deine Antwort. :)



Nur wird ein Code-A-Player wohl kaum Blu-rays mit dem Code B abspielen und somit müsste ich mir gleich zwei Blu-ray-Player kaufen. Demnach werde ich mich wohl weiter nach einen normalen Blu-ray-Player umsehen müssen. :(

Ich hab mir mal den Sony BDP-S5100 bei B&H geordert, den gibt es auch als Code Free Variante kostet dann aber gleich mal 150 € mehr.

klick

Ich werd hoffentlich in spätestens 2 Wochen berichten ob er taugt :)
 

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.686
Ort
Thum/Dresden
Filmkritiken
20
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Ich hab mir mal den Sony BDP-S5100 bei B&H geordert, den gibt es auch als Code Free Variante kostet dann aber gleich mal 150 € mehr.

klick

Ich werd hoffentlich in spätestens 2 Wochen berichten ob er taugt :)

Die Verarbeitung und das Material sind jetzt nicht gerade das hochwertigste aber Technisch bin ich sehr zufrieden mit dem Player.

Discs werden schnell geladen und in Sachen Ton und Bild auch alles wunderbar.

Bei der Codefree Variante weiß ich allerdings nicht wie hoch die Gefahr ist ob da was per Update versaut werden kann.
 

Oyo-koltsa

Walk of Fame
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
4.821
Ort
Metropolregion Stuttgart
Filmkritiken
1
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Wie sehr muss man bei BD-Player-Kauf (ja, ich hab immer noch keinen) auf die Lautstärke und die Bildqualität achten? Gibt es da große Streuungen?

Denn ich hätte schon gerne vernünpftiges Bild und er sollte auch deutlich leiser als meine Xbox360 beim DVD schauen sein...
 
S

stanleydobson

Guest
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Hat sich einer in letzter zeit einer nen sony player gekauft? Bei meinem neuen zweitplayer muss ich nach jedem start die internetverbindung neu "checken" damit es geht

Zbsp will youtube nutzen, steht da keine verbindung, ich geh ins internetmenü, mach drei klicks, es testet, alles ok, ab dann geht ales normal :confused:

(Was mich auch gewundert hat dass per lankabel keine passwortabfrage kam)
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.643
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Hat sich einer in letzter zeit einer nen sony player gekauft? Bei meinem neuen zweitplayer muss ich nach jedem start die internetverbindung neu "checken" damit es geht

Zbsp will youtube nutzen, steht da keine verbindung, ich geh ins internetmenü, mach drei klicks, es testet, alles ok, ab dann geht ales normal :confused:

(Was mich auch gewundert hat dass per lankabel keine passwortabfrage kam)

warum sollte er bei verkabeltem Anschluss nach einem Passwort fragen? Das gibt es eigentlich nicht. es kann sein, dass dein Modem erst nach Anfrage per LAN online geht und du deswegen nicht gleich eine Verbindung bekommst.
 
S

stanleydobson

Guest
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

warum sollte er bei verkabeltem Anschluss nach einem Passwort fragen? Das gibt es eigentlich nicht. es kann sein, dass dein Modem erst nach Anfrage per LAN online geht und du deswegen nicht gleich eine Verbindung bekommst.

Also der andere sonyplayer den ich per wlan nutze ist dann immer direkt "online"
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
6.307
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Ich habe mir jetzt Panasonic gekauft. Den hätte ich wohl auch bei Amazon genommen. Viel mehr wollte ich eh nicht zahlen. KLICK

Eingerichtet. 24p aktiviert. Alles gut soweit.
Ich könnte jetzt auch Bildschirmeinstellungen vornehmen. Aber das will ich natürlich nicht. Ich habe mehrere Auswahlmöglichkeiten "Normal". "User". "Soft" und noch eine...glaube ich. Ist die normale gleich auch die neutrale? Unter User könnte ich selber noch Einstellungen vornehmen und dort sind alle Regler auf 0. Ich habe eine BD eingeworfen und konnte auf den ersten schnellen Blick keinen Unterschied zwischen "Normal" und "User" erkennen.

:confused:
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
6.307
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
AW: Allgemeine Fragen zu Blu-ray Playern

Nächster Player, nächste Frage:

Ich stell bei dem Sony BDP 1200 gerade alles ein:

TV Typ: 16:9 is' klar.

Bildformat: Normal (oder voll?)

DVD Format: Letter Box (oder Pan & Scan?)

Kino-Umwandlung: Auto (oder Video?)

Auflösung: Auto (oder ist 1080p besser?)

BD Rom AUsgabe 24p: Ein (Ein ist klar aber ist Auto besser?)

DVD Rom Ausgabe 24p: Aus (oder Auto?)

Ycbcr/RGB: Auto (oder YCBCR 422 oder 444 oder RGB?)

HDMI Deep color: Auto (oder 16 Bit, 12 Bit, 10 Bit, Aus?)
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
6.307
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
Mein Player fängt an, im ersten Versuch keine Discs mehr zu lesen. Hin und wieder muss ich die Lade nochmal öffnen und schließen, dann geht´s.
Sollte der hinüber gehen, werde ich mir wohl oder übel wieder einen teureren zulegen. Das wäre der 3. "billige" der in knapp 1 1/2 Jahren den Geist aufgibt. Nervt...
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.916
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
204
Mein Player fängt an, im ersten Versuch keine Discs mehr zu lesen. Hin und wieder muss ich die Lade nochmal öffnen und schließen, dann geht´s.
Sollte der hinüber gehen, werde ich mir wohl oder übel wieder einen teureren zulegen. Das wäre der 3. "billige" der in knapp 1 1/2 Jahren den Geist aufgibt. Nervt...

Also wenn Du einen guten Blu-ray Player mit einem sehr guten Upscaling suchst und Du nicht viel Wert auf Extras wie WLAN, APPs usw legst, kann ich Dir nur den Yamaha BDS477 wärmstens empfehlen. Habe den selber und der macht wirklich einen sehr guten Job! Bildqualität, Ton und wie gesagt Upscaling ist einfach super!

Da ich aber auch über Amazon und Netflix streame habe ich mir damals den Sony BDP-S1200 noch zusätzlich geholt. Die erste Amazon Box soll ja auch recht gut gewesen sein, das Nachfolge Modell ist es leider nicht mehr. Die meisten günstigeren haben leider Probleme beim Streamen über Amazon, bei dem geht es noch so gerade, das Bild bei Netflix ist aber deutlich besser. Ich weiß nicht ob es an der App liegt oder ob Netflix einfach die besseren Streamingserver hat. Aber da ich ihn noch nie zum Blu-ray schauen genutzt habe zeigt er diesbezüglich auch keine Abnutzungserscheinungen wie Deiner.
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
6.307
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
Also wenn Du einen guten Blu-ray Player mit einem sehr guten Upscaling suchst und Du nicht viel Wert auf Extras wie WLAN, APPs usw legst, kann ich Dir nur den Yamaha BDS477 wärmstens empfehlen. Habe den selber und der macht wirklich einen sehr guten Job! Bildqualität, Ton und wie gesagt Upscaling ist einfach super!

Ja, die Extras sind mir egal. Deswegen behalte ich mal deinen Tipp auf dem Schirm. Danke. Liegt auch preislich in dem Rahmen, den ich mir dann setzen würde. :)
 
Oben