WandaVision

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
8.869
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7
Ja. Marvel hat hier eigentlich alles richtig gemacht. Zu Beginn mutige ungewöhnliche Wege zu gehen wo die Gefahr bestand das der "normale" Zuschauer denkt was soll das...
Ich denke schon dass man da auch einige Zuschauer verloren hat, die direkt von Setting, Bildformat und Machart abgeschreckt wurden. Ich fand die Idee aber richtig toll, hat doch auch perfekt gepasst.
Das Medium Film und Fernsehen hat so viele Veränderungen im Laufe der Zeit durchgemacht, finde ich immer gut wenn damit gespielt wird.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
Habe jetzt mit dieser Serie angefangen, was zeitgleich auch meine erste Serie aus dem MCU ist. (Keine Ahnung, ob es da auch eine Reihenfolge gibt). Die hatte mich durch den 50er Jahre Look auf dem Bild bei Disney+ angezogen. Die ersten 3 Folgen sind durch und ich bin restlos begeistert. Die beiden spielen die Sitcom, als ob sie nie was anderes gemacht hätten. Da passt bislang wirklich alles zusammen. Die kleinen Werbe-Einspieler, die kurzen mysteriösen Zwischentöne, das Format, die Änderung des Bildformats, die Farbgebung und der perfekt sitzende Humor. Meine Fresse, ist das bislang geil. Ganz großes Kino, ähm Serie. Wahnsinnig kreativ, ich bin hin und weg.
 
Oben