The Walking Dead

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
18.055
Ort
Garma
Filmkritiken
185
Hier habe ich dann doch den großen Fehler gemacht und eine Serie geschaut, die noch nicht fertig ist.
Als ich begann, gab es 8 Staffeln. Ich ging davon aus, das die Serie ferig sein wird, wenn ich bei der letzten Staffel angekommen bin,

Tja, weit gefehlt. In irrsinnigem Tempo die 8 Staffeln durchgezogen und dann fingen die Probleme an. Halbe Staffeln, Wartezeit, ein paar Folgen etc.. Bla bla. Das raubt mir jeglichen Spaß. Ich warte jetzt bis alle 11 Staffeln fertig sind und starte dann nochmal bei Staffel 9, um wieder reinzukommen. Das gleiche Problem habe ich bei "Fear the walking dead". Da weiß ich schon nicht mal mehr, wo ich war.

Also back to the roots: Niemals mehr eine Serie schauen, die noch nicht beendet ist.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.901
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Erst gestern haben wir vermeldet, dass die Deutschlandpremieren von "The Walking Dead" nach dem Ende des FOX Channel zu Disney+ wechseln werden. Doch es wird nicht die einzige neue Heimat sein - auch im linearen Pay-TV wird die letzte Staffel zeitnah zu sehen sein. Dies gilt auch für "American Horror Story".

Quelle : Facebook - TV Wunschliste
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
7.078
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
8
Hab mir jetzt mal die ersten 8 Folgen der 11. Staffel angesehen.

Tja. Bockt halt irgendwie fast gar nicht mehr. Auch wenn es im direkten Vergleich zu FtWD trotzdem noch ernster und düsterer wirkt.
Aber es gibt halt kaum noch wirklich interessante Figuren. Alles wirkt nur noch nach "Dienst nach Vorschrift".
Dazu teilt sich die Story in mehrere - nahezu unabhängige - Stränge, die so gut wie nix miteinander zu tun haben und es dadurch gar kein richtiges Gruppengefühl mehr gibt.
Der Plot, der in den Comics groß aufgezogen wird, ist hier bisher eher nur eine Randnotiz.

Auch die Umverteilung der Story auf andere Figuren im Vergleich zu den Comics funktioniert gar nicht. Jetzt rücken wegen dem Ausstieg einiger Darsteller andere Figuren in den Vordergrund und nehmen deren Platz ein aber diese Lückenfüller passen einfach nicht.
Das sind/waren Nebenfiguren, die plötzlich einen super wichtigen Job schultern müssen.

Sehr schade, wie die super Serie sich mittlerweile entwickelt hat...

Lest lieber die Comics...
 
Oben