Star Wars - Gerüchte/Allgemeines

Dieses Thema im Forum "Roter Teppich" wurde erstellt von Tarantino1980, 22. Oktober 2009.

  1. George Lucas

    George Lucas Walk of Fame

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    4.848
    Ort:
    Nördlich von Paris
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Wenn ich mich mal an die vernichtenden Kritiken der Episoden 4-6 zurück entsinne, hatte Star Wars damals einen extrem schlechten Stand. Heute haben viele der Kritiker diese Filme auf DVD in der Sammlung, weil George Lucas damit Kinogeschichte geschrieben hat.

    Für die damalige Zeit waren die SFX zum Teil außergewöhnlich. Aber die Ewoks in Episode 6 und all die anderen "Knuddeltiere", die dort herum laufen, erinnern mehr an die Muppet Show und haben diesen Teil damals für mich nahezu unerträglich erscheinen lassen.

    Die neuen Episoden gefallen mir im Großen und Ganzen sehr gut. Vor allem Episode 3 ist der Hammer. Kein Kinder-Schnick-Schnack, sondern richtig schön düster. Episode 1 halte ich (abgesehen vom genialen Podrace) für den schlechtesten Teil aller Episoden. Episode 2 ohne die Liebesszenen ist auch klasse.
     
  2. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.738
    AW: Star Wars VII - IX

    Bitte nicht übertreiben, die Liebesgeschichte in Episode 2 hat sich in Grenzen gehalten.

    Die meiste Zeit sieht man nur Obi-Wan bei seinen Nachforschungen und am Ende wird kräftig mit billigen CGI Effekten geballert.

    Und das Podrennen finde ich bei EP1 genauso überflüssig wie den Rest des Films.

    Aber wieso schlechten Stand? Haben die Leute damals nicht nach einer Fortsetzung des Überraschungshits verlangt? :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2009
  3. Silencer

    Silencer Golden-Globe-Gewinner

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    2.049
    Ort:
    Dorsten / NRW
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Als der Imperator in die Tiefe gestürzt ist, hat man aber anschließend eine Explosion im Reaktor sehen können und das wird wohl die Reaktion auf den blitzeschießenden Imperator gewesen sein. Als Luke hinabgestürzt ist, ist er ja in einen Schacht und nicht in den Reaktor gestürzt. ;)
     
  4. Noeval

    Noeval Filmvisionaer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    22.074
    Ort:
    Westfalen
    Star Wars Fortsetzung?!?

    Aber dann braucht man Han, Leia und Luke nicht, wenn die nur in Nebenrollen zu sehen sind und die Kinder die Action übernehmen.
     
  5. Darkknight666

    Darkknight666 Filmgott

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    6.225
    Ort:
    Bamberg
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Naja es gibt ja noch so viele Folgebücher, da kann man sicherlich noch einiges machen, bin echt mal gespannt ob das überhaupt was wird.
     
  6. Count Dooku

    Count Dooku Walk of Fame

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    4.934
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Die Klonarmee wurde vom Imperator in Auftrag gegeben, schließlich wusste er von der Order 66. Der Klonkrieg diente nur dazu, dass Palpatine immer mehr Sondervollmachten und Einfluss im Senat gewinnen konnte und die Anzahl der Jediritter zu dezimieren entweder durch Gefechte mit den Droiden oder durch die Klontruppen.
    Anakins Zeugung ist in Episode 1 schon erklärt worden, er wurde von den Mediclorianern empfangen (klingt saublöd, ist es aber auch).

    Gegen Fortsetzungen hätte ich an sich nichts. Aber nur, wenn Lucas selber nicht Regie führt. Imo hat er kein Talent mit Schauspielern gut umzugehen und die beste Leistung aus ihnen rauszukitzeln. Was Bilder angeht ist er gut, schließlich sind imo die besten Szenen von ihm diejenigen ohne Dialog (die Schlusszenen von EP 2 und 3 oder die Szene als Luke frustriert den Sonnenuntergang von Tatooine ansieht in EP 4).
    Er sollte sich Regisseure suchen, wie bei EP 5 und 6, die sehr gut mit Schauspielern arbeiten können. Imo jemand wie Bryan Singer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2009
  7. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.738
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Der Imperator ist nicht tot! Er hat seinen Geist per Macht in einen geklonten Körper transferiert und versteckt sich auf einem Planeten nahe dem Zentrum der Galaxie.

    Diese Geschichte wird in den alten Star Wars Comics aus den 80ern erzählt.
     
  8. Tarantino1980

    Tarantino1980 Screenplay Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    18.428
    Ort:
    Città di Giallo
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Die erste Trilogie war damals allem um Meilen vorraus. Die Effekte waren atemberaubend und es wurde gezeigt das man auch Modelle sehr real aussehen lassen kann. Auch heute finde ich das noch beindruckend und die Story ist und bleibt super, auch wenn natürlich die Filme schon etwas staub angesetzt haben, aber das stört mich nicht weil es für mich eben perfekte Science Fiction ist.

    In der neuen Trilogie wurde gezeigt was man mit CGI alles schönes machen kann. Episode 1 fand ich damals im Kino gut, weil es halt ein neuer Star Wars Film war, aber rückblickend ist es wirklich der schwächste. Das Pod Rennen war super und generell die Kämpfe der Jedi! In Episode 1 wurde schon beeindruckend gezeigt wie mächtig die Jedi zu dem Zeitpunkt waren. Episode 2 hat mich dann total überzeugt. Da stimmte alles und wurde dann nur noch durch Episode 3 getopt!

    Generell würde ich mich über eine neue Trilogie freuen, aber bitte halt nur wenn die Story ausgereift ist. Vieleicht könnte man ja einen Mix daraus machen aus euren Ideen. Also sowohl alte Charaktere als auch neue mit einbinden. Ich meine das der gute Mark Hamil nicht mehr so das Lichtschwert schwingen kann ist mir auch klar, aber die Kiddies brauchen da ja schließlich einen Jedi-Meister der sie anlernt. Und wenn fände ich es halt gut wenn George Lucas wirklich die Storylines selber schreiben würde uns sich nicht irgendwelchen Storys aus dem Expanded Universe bedienen würde. Das hat er ja nicht nötig. Aber mal schauen was aus den Gerüchten wird.
     
  9. Russel Faraday

    Russel Faraday Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    8.782
    Ort:
    Gilead
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    WENN da tatsächlich etwas kommen sollte, dürfte Lucas allenfalls die grobe handlung vorausgeben, die eigentlichen drehbücher dann aber bitte von RICHTIGEN autoren schreiben lassen. und im gelben fließtext am anfang statt einer zusammenfassung der ereignisse bitte ein entschuldigungsschreiben von Georgie, in dem er irgendwie erklärt, wie solche unfälle wie eps. 1 bis 3 und die SEs von "krieg der sterne" bis "rückkehr der jed-ritter" passieren konnten.

    dann könnte ich mich VIELLEICHT damit anfreunden, mir die niegelnagelneuen teile anzusehen, wenn sie irgendwann mal im TV laufen... :rolleyes:
     
  10. George Lucas

    George Lucas Walk of Fame

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    4.848
    Ort:
    Nördlich von Paris
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Das könne dann so aussehen:

    ES WAR EINMAL IN FERNER ZUKUNFT

    STAR WARS
    EPISODE 6

    ES WAR EINMAL IN FERNER ZUKUNFT
    IN EINER GALAXIS, TAUSENDE VON LICHTJAHREN VON DER UNSEREN ENTFERNT,
    ZERSTÖRTEN LUKE SKYWALKER UND SEINE
    GESELLEN DEN TODESSTERN

    DOCH DAMIT IST DER KRIEG DER STERNE NICHT ZU ENDE
    ER GEHT WEITER, WEIL DAS PUBLIKUM NICHT AUF DIE VERNICHTENDEN
    KRITIKEN GEHÖRT HAT;
    WEIL SCHON DIE VORMITTAGSVORSTELLUNGEN AUSVERKAUFT WAREN, DA FOX NUR 3 KOPIEN INS KINO BRACHTE
    WEIL ICH MIR DIE MERCHANDISING RECHTE GESICHERT HABE UND SOMIT FINANZIELL UNABHÄNGIG WURDE

    NUN KANN ICH JEDEN SCHEISS DREHEN UND DIE LEUTE SCHMEISSEN MICH MIT GELD ZU
    THX KLEBT BALD AUF JEDEM FRUCHT JOGHURT, DER SICH LAUTSPRECHER NENNT
    DIE LIEBESGESCHICHTE WAR SCHON KACKE ABER IHR LIEBT DIESE PRINZESSIN, DEREN BRUDER VOM BÖSEN VATER VERFOLGT WIRD!

    DIESE GESCHICHTE GEHT NUN WEITER! SIE IST MEIN LEBENSWERK! UND GENERATIONEN WARTEN AUF DIE FORTSETZUNG...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2009
  11. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    19.147
    Ort:
    Twin Peaks
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Ich weiß gar nicht, warum so viele etwas gegen die Liebessszenen haben, denn diese sind erstens in der Geschichte mehr als wichtig und zweitens gehört die Liebe in jedes großes Epos.
     
  12. BladeRunner2007

    BladeRunner2007 Filmvisionaer

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    10.505
    Ort:
    Monroeville Mall
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Sie wurde einfach unglaublich schlecht geschrieben und die Dialoge sind zum davonlaufen. Alles wirkt so extrem hölzern und gestellt. Nichts kommt natürlich rüber. Da ist einfach keine Chemie zwischen Hayden und Natalie. Ich finde es echt schlimm.
     
  13. George Lucas

    George Lucas Walk of Fame

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    4.848
    Ort:
    Nördlich von Paris
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Keine Frage. Natürlich gehört so eine Liebesgeschichte in ein Epos - aber diese kann man auch interessant darstellen.
    Selbst Pretty Woman und Dirty Dancing waren weniger "schmalzig"!

    Ich sehe es wie BladeRunner, die Chemie fehlt zwischen Anakin und Padme, da sprühen keine Funken - und das ist das Mindeste, was ich erwarte. Ein paar Titten wären natürlich auch nicht schlecht...:D
     
  14. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    19.147
    Ort:
    Twin Peaks
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    So wirkte es auf mich gar nicht. Die Liebe zwischen den beiden ist anders als in anderen Filmen, weil sie zum Teil "kalt" rüberkommt, aber meiner Meinung passt es auch ein bisschen zur Atmosphäre in der Galaxie, denn diese wird bedroht und befindet sich im Wandel. Außerdem hat sich Lucas in der neuen Trilogie auf den Werdegang von Anakin bzw. Darth Vader konzentriert und daher durfte die Liebesgeschichte meiner Meinung nach auch nicht zu groß geraten und auch nicht in wilde Obsessionen ausarten. Vor allem weil Star Wars kindgerecht bleiben muss. Ist eben wirklich Geschmacksache, aber wären die Liebesszenen gestrichen worden, wäre der Film schlechter geworden.
     
  15. George Lucas

    George Lucas Walk of Fame

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    4.848
    Ort:
    Nördlich von Paris
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Warum denn das?
    1977 kam Star Wars als FSK 16-Fassung in die Kinos.Später folgten geschnittene Fassungen, bis "endlich" eine FSK6 vorlag. Das war dann schon eher kindgerecht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2009
  16. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.738
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Alternative Ausdrucksweise für: Ich kann halt nix anderes. ;)
     
  17. George Lucas

    George Lucas Walk of Fame

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    4.848
    Ort:
    Nördlich von Paris
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    ... aber damit dann richtig viel Geld verdienen...:D
     
  18. Count Dooku

    Count Dooku Walk of Fame

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    4.934
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    EP III war nur in der ersten halben Stunde kindgerecht. Danach war der Film imo überhaupt nicht mehr kindgerecht.
     
  19. Despair

    Despair Filmvisionaer

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12.231
    Ort:
    Somewhere in Hessen
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Wäre es nicht Star Wars gewesen, ich hätte geschworen, dass es eine Parodie auf diverse Liebesschmonzetten ist. Ich hatte mehrfach das Gefühl, als würden sich die beiden Protagonisten innerlich vor Lachen wegschmeißen. Vielleicht ist die Szene tatsächlich mit einem Augenzwinkern zu sehen. Keine Ahnung, ob Mr. Lucas zu so viel Selbstironie fähig ist... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2009
  20. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    19.147
    Ort:
    Twin Peaks
    AW: Star Wars Fortsetzung?!?

    Da George Lucas immer wieder erwähnt, dass seine Saga auch etwas für Kinder sein soll. Er findet es sehr wichtig, dass viele Kinder seine Filme sehen und begeistert werden, wie er damals im seinen Kinderjahren.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht