Neuer AV-Receiver

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
So, der entschluss ist jetzt endgültig gefallen:

ich brauch nen neuen AV Reciever. Gestern setzte bei mir plötzlich die recht Box aus.
Hab dann an den Kabeln gewackelt, dann gings wieder ne weile. Heute dann schon wieder, bin dann hinter die Anlage gekrochen und hab sämtliche Kabel gecheckt. Hab dann einige Kabel, die erstaunlicherweise lose waren, wieder befestigt. Dann gings trotzdem noch net so richtig. Aus Wut dann mal auf den AVR gehauen und jetzt funktionierts wieder....
So kann das aber net weitergehen, will nen neuen. Spätestens nach meinem Geburtstag Ende Januar. Bekomm zu Weihnachten schon Geld und amazon-Gutscheine. Das ganze lass ich mir zum Geburtstag noch Mal schenken. Dann hab ich nen Grundstock für die Investition.

Jetzt folgende Frage:
Welcher solls werden?

Hab bisher nen Sony STR DE-445.
War bisher zufrieden mit ihm.

Allerdings soll jetzt was größeres her. 7.1 usw.

Bei amazon bin ich auf folgende gestoßen:

Onkyo TX SR 606 für knapp über 400€

oder

Yamaha RX-V 663 für ca. 460€

oder

Sony STR DG 820 für ca. 330€.

Wär Super, wenn ihr mir bei der Entscheidungsfindung helfen könntet. Also Pro/Contra etc.

THX!!!!
 

metalbeppi

Walk of Fame
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
4.382
Filmkritiken
0
AW: Neuer AV Reciever

Also ich selbst hab den Onkyo 605 und bin damit sehr zufrieden. Ein Freund von mir hat sich erst vor knapp 3 Monaten den 606 gekauft und ist ebenfalls damit zufrieden.

Da schöne am Onkyo ist halt das du 4 HDMI Eingänge hast, der Sony ebenfalls. Onkyo und Sony scallieren dir das Analoge Bild sogar auf HD hoch. Zu Yamaha kann ich nun leider auch nix sagen da ich bis jetzt noch keinen Live gehört habe.

Ich kann dir auf jeden Fall den Onkyo empfehlen da ich wie gesagt hier eben den 605 gut kenne und den 606 bei meinem Kollegen eingestellt habe und bis jetzt noch keine beschwerden bekommen hab.
 

King-of-Leon

Filmstar
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
1.484
Ort
Bayern
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV Receiver

Spar ein bisschen mehr und kauf meinen Onkyo 805 ab, da ich den derzeit verkaufen will, da ich in eine kleinere Wohnung ziehe. :)

Ansonsten würde ich dir zum 606er raten...die anderen sind auch nicht schlecht, aber bei Onkyo kriegst du sehr gute Qualität verbunden mit einer großen Ausstattung. Kann man eigentlich nichts falsch machen.
 

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV Receiver

Danke euch beiden, hab mich die letzten beiden Tage auch noch ein wenig schlau gemacht, und meine Entscheidung ist definitiv auf den Onkyo gefallen.
Ist bloß scheiße, dass es jetzt noch n Monat hin ist, bis ich ihn bestellen kann... ;)
 

Die wilde 13

Storyboard
Teammitglied
Registriert
12 Nov. 2008
Beiträge
16.908
Ort
Duckburg
Filmkritiken
108
AW: Neuer AV Receiver

Ich bin ja der absolute Yamahaliebhaber. Super Qualität und geiler Sound . Aber bei den anderen kannst Du auch nix falsch machen.
Viel Spaß beim warten :D
 

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV-Receiver

So, hab mir gestern jetzt bei amazon den Onkyo 606 bestellt. Direkt bei amazon, da ich ja Gutscheine hatte und die bei Marketplaceverkäufern nicht eingesetzt werden dürfen. Orginal gekostet hat er 434,98€ - 85€ Gutscheine = 349,98€. Der einzige Nachteil: Sie haben ihn nicht lagernd und es steht auch nicht fest, wann sie ihn wieder reinbekommen. Aber da sie überraschend den Preis von 459,98€ auf 434,98€ gesenkt haben, geh ich davon aus, dass er bald wieder verfügbar sein dürfte! :)
 

metalbeppi

Walk of Fame
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
4.382
Filmkritiken
0
AW: Neuer AV-Receiver

So, hab mir gestern jetzt bei amazon den Onkyo 606 bestellt. Direkt bei amazon, da ich ja Gutscheine hatte und die bei Marketplaceverkäufern nicht eingesetzt werden dürfen. Orginal gekostet hat er 434,98€ - 85€ Gutscheine = 349,98€. Der einzige Nachteil: Sie haben ihn nicht lagernd und es steht auch nicht fest, wann sie ihn wieder reinbekommen. Aber da sie überraschend den Preis von 459,98€ auf 434,98€ gesenkt haben, geh ich davon aus, dass er bald wieder verfügbar sein dürfte! :)

Na dann wünsch ich dir jetzt schon viel Spaß mit dem Ding. Ein Freund von mir hat ihn ebenfalls und ist bis jetzt begeister von dem Gerät. Und zu diesem Preis auch ein super Schnebble.
 

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV-Receiver

Na dann wünsch ich dir jetzt schon viel Spaß mit dem Ding. Ein Freund von mir hat ihn ebenfalls und ist bis jetzt begeister von dem Gerät. Und zu diesem Preis auch ein super Schnebble.

Danke, den werd ich hoffentlich haben. Werd mir jetzt bloß noch n paar Kabel kaufen müssen (Komponenten und HDMI), damit die ganzen Geräte auch adäquat verbunden werden können.
 

King-of-Leon

Filmstar
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
1.484
Ort
Bayern
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV-Receiver

So, hab mir gestern jetzt bei amazon den Onkyo 606 bestellt. Direkt bei amazon, da ich ja Gutscheine hatte und die bei Marketplaceverkäufern nicht eingesetzt werden dürfen. Orginal gekostet hat er 434,98€ - 85€ Gutscheine = 349,98€. Der einzige Nachteil: Sie haben ihn nicht lagernd und es steht auch nicht fest, wann sie ihn wieder reinbekommen. Aber da sie überraschend den Preis von 459,98€ auf 434,98€ gesenkt haben, geh ich davon aus, dass er bald wieder verfügbar sein dürfte! :)

Tipp: lass dir viel Zeit mit dem Einmessen und den ganzen Einstellungen. Bringt sehr viel. :) Aber das wirst du ja eh machen.
 

metalbeppi

Walk of Fame
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
4.382
Filmkritiken
0
AW: Neuer AV-Receiver

Danke, den werd ich hoffentlich haben. Werd mir jetzt bloß noch n paar Kabel kaufen müssen (Komponenten und HDMI), damit die ganzen Geräte auch adäquat verbunden werden können.

Wenn du mit den Kabeln nur kurze Strecken zurücklegst, ca 1m. Kann ich dir die Kabel von "Black Connect" empfehlen. Kosten nicht soviel und sind dann doch sehr hochwertig und günstiger und besser als die billigen in den Elektrofachmärken.

gibt es übrigens hier

Hirsch Ille, das ist nun der Direkt-Link zum "Kabel"-Shop, unter www.hirschille.de kommst du noch zur übersicht des komplettesn Shops.
 
Zuletzt bearbeitet:

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV-Receiver

Yeah!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Mein neuer AVR wurde heute losgeschickt und ist wahrscheinlich am Montag da! *freu*
Ursprünglich war der Versandtermin von amazon mit 24.2. - 12.3. angegeben.... Sehr geil!!! Party!!!!!!!! :rock::lol:
 

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV-Receiver

Super, Toll, Freude!

Ernsthaft: Ich könnte kotzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich hätte heute das Paket an die Packstation geliefert bekommen sollen und hab gewartet und gewartet, dass endlich die SMS kommt, dass es da ist. Um kurz vor 17 Uhr kommt die SMS, dass das Paket nicht in die Packstation eingeliefert werden konnte und ich es am NÄCHSTEN Werktag in einer bestimmten Poststelle abholen könne. WUT!! Ich bin dann zu der Poststelle hin, kann ja sein, dass es doch schon da ist. Hab dann gefragt, warum das Paket hier her geliefert wurde. Die Frau hinter dem Schalter meinte dann, dass es wahrscheinlich zu groß ist. Und es war noch nicht da!

Warum lass ich mir denn das denn an die Packstation liefern? Genau, damit ich es abholen kann, wann ich will und dass ich mich nicht nach Öffnungszeiten kümmern muss oder danach, wann meine Eltern daheim sind. SCHEIßE!!!!! Ich hab grad so eine Wut!!!

Sorry, aber das musste ich jetzt grad los werden....
 
A

Amras

Guest
AW: Neuer AV-Receiver

Hab dann gefragt, warum das Paket hier her geliefert wurde. Die Frau hinter dem Schalter meinte dann, dass es wahrscheinlich zu groß ist.
So wird es wohl sein, der Onkyo-Karton hat die Maße 56x47x29 und der Umkarton von Amazon ist noch größer. Schonmal viel Spaß beim Schleppen, das Päckchen wiegt knapp 15 Kilo ;).
Ich hab grad so eine Wut!!!
Das ist verständlich. Aber glaube mir, die Freude wird umso größer sein wenn dein neues Schätzchen erstmal angeschlossen und richtigt eingestellt bzw. eingemessen ist. Dann gibt's was auf die Ohren.
 

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Neuer AV-Receiver

So wird es wohl sein, der Onkyo-Karton hat die Maße 56x47x29 und der Umkarton von Amazon ist noch größer. Schonmal viel Spaß beim Schleppen, das Päckchen wiegt knapp 15 Kilo ;).

Das ist verständlich. Aber glaube mir, die Freude wird umso größer sein wenn dein neues Schätzchen erstmal angeschlossen und richtigt eingestellt bzw. eingemessen ist. Dann gibt's was auf die Ohren.

Hm, ich muss ja bloß 2 Rolltreppen rauf und zum Auto schleppen. Ist bloß die Frage, ob ich den AVR tagsüber im Auto lass oder mit ins Büro nehm und immer ein Auge auf ihn hab ;)

Die Freude ist jetzt ja schon groß, deshalb kotzt mich das ja so an... :D
 

metalbeppi

Walk of Fame
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
4.382
Filmkritiken
0
AW: Neuer AV-Receiver

Kenn ich mit der Packstation. Hatte das mit Guitar Hero für zwei Freunde. Wollten das dann auch sofort im Coop spielen. An unserem freien Tag wurde dann aber nix draus und wir konnten es erst am nächsten Tag abholen. Seitdem mach ich das mit der Packstation nichtmehr.

Wünsch dir morgen aber viel Spaß mit deinem AVR ;)
 
Oben