Marvel Cinematic Universe - News & Gerüchte

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Marvel hat gerade alle Filme von Phase 3 angekündigt und die Liste ist verdammt groß und geil:

Marvel's Captain America: Civil War mit Co-Star Iron Man

BLACK PANTHER

Dr. Strange

Guardians 2 (früher als bisher erwartet) :rock:

Thor Ragnarok

Captain Marvel

Inhumans

Avengers Infinity War, der als 2-Teiler kommt

Klingt ja echt mal geil
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
9.344
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
AW: Marvel Phase 3

Haben die auch gesagt über welchen Zeitraum das ganze geht?
Bei so vielen Filmen dürfte das doch einige Jahre dauern....
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.017
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Marvel Phase 3

Bitte schön ;)
Marvel's Captain America: Civil War mit Co-Star Iron Man - Mai 2016

BLACK PANTHER - Nov. 2017

Dr. Strange - Nov. 2016

Guardians 2 - Mai 2017

Thor Ragnarok - Juli 2017

Captain Marvel - Juli 2018

Inhumans - Nov 2018

Avengers Infinity War Teil 1 - Mai 2018
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
22.009
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
126
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Die Ankündigungen hören sich sehr gut an. Vieles war bereits im Vorfeld bekannt, wie die Fortsetzungen zu „Captain America", „Thor" und „Guardians of the Galaxy". Außerdem gab es sogar schon Gerüchte zu der Zweiteilung vom dritten „Avengers-Film", was mich persönlich sehr freute. Auch war bereits „Doc Strange" angekündigt und zumindest gab es leise Gerüchte in Bezug auf „Miss Marvel". Die Quellen haben sich in dieser Hinsicht wohl als richtig erwiesen. Für mich war „Black Panther" überraschend, den ich bislang auch noch nicht kenne, und „The Inhumans", die ich lediglich vom Namen schon einmal gehört habe.

Die größte Überraschung ist für mich, dass die zweite Marvel-Phase anscheinend nicht mit „The Avengers: Age of Ultron" beendet wird, sondern mit „Ant-Man". Bislang bin ich davon ausgegangen, dass „Ant-Man" die dritte Phase eröffnen wird.

Ich bin schon gespannt, wie die Pläne nach dem Finale des „vierten“ „Avengers-Film“ aussehen werden, da bis dahin viele Schauspieler ihre Verträge erfüllt haben und dann neue Verhandlungen anstehen und schlussendlich wird man die finale Schlacht vermutlich nicht mehr so schnell überbieten können. Eine Übersättigung von Comicverfilmungen könnte natürlich auch schon eher stattgefunden haben. Vor allem weil neben den ganzen Marvel-Verfilmungen die DC-Verfilmungen von Warner Bros. anstehen.


P.S. Ich habe den Thread-Titel noch ein bisschen erweitert, damit es keine Verwirrungen bezüglich anderer Marvel-Verfilmungen („X-Men" und „Spider-Man") gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.017
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Bin eher gespannt ob sich Marvel und Sony über den gebrauch von Spider-man beim Civil War einigen können ? :o
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Bin eher gespannt ob sich Marvel und Sony über den gebrauch von Spider-man beim Civil War einigen können ? :o

Das bezweifle ich irgendwie. Vor allem müsste es ja eine eigene Version von Spidey sein, denn der Sony Spidey passt nicht wirklich in das Marvel Cinematic rein.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Für mich war „Black Panther" überraschend, den ich bislang auch noch nicht kenne, und „The Inhumans", die lediglich vom Namen schon einmal gehört habe.

Black Panther war schon Jahre im Gespräch, damals sogar schon für Phase 1. Den wollte Wesley Snipes unbedingt spielen. Mal schauen, wer es jetzt macht. Da wundert mich eher Inhumans, vor allem, da die ja in den Comics sehr eng mit den Fantastic Four verflochten sind.

Ich bin schon gespannt, wie die Pläne nach dem Finale des „vierten“ „Avengers-Film“ aussehen werden, da bis dahin viele Schauspieler ihre Verträge erfüllt haben und dann neue Verhandlungen anstehen und schlussendlich wird man die finale Schlacht vermutlich nicht mehr so schnell überbieten können. Eine Übersättigung von Comicverfilmungen könnte natürlich auch schon eher stattgefunden haben. Vor allem weil neben den ganzen Marvel-Verfilmungen die DC-Verfilmungen von Warner Bros. anstehen.

Ich denke mal, man wird sich eventuell für ein bis zwei Jahre einer anderen Ecke des Marvel Universums zuwenden und dann einen Reboot mit neuen Darstellern machen, denn die alten werden preislich wohl zu teuer werden, vor allem Downey Jr. Und die Gefahr der Übersättigung besteht natürlich, wobei ich die weniger sehe, wenn die bisherige Qualität beibehalten wird.

Auf alle Fälle schön für einen alten Comic-Fan, dass man jetzt so sehr verwöhnt wird mit Filmen und ja auch Serien, denn da kommt mit Netflix ja auch einiges aus dem Marvel Universum dazu. :rock:

P.S. Ich habe den Thread-Titel noch ein bisschen erweitert, damit es keine Verwirrungen bezüglich anderer Marvel-Verfilmungen („X-Men" und „Spider-Man") gibt.

Kein Problem, Danke. :kiss:
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.017
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Das bezweifle ich irgendwie. Vor allem müsste es ja eine eigene Version von Spidey sein, denn der Sony Spidey passt nicht wirklich in das Marvel Cinematic rein.
Deshalb schrieb ich ja auch "Gebrauch" :D;)
Bin dann aber gespannt wie sie das drehen wollen ohne Spidey.

PS : hat Sony eigentlich auch die Rechte an Peter Parker oder nur an Spider-Man ?
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Deshalb schrieb ich ja auch "Gebrauch" :D;)
Bin dann aber gespannt wie sie das drehen wollen ohne Spidey.

PS : hat Sony eigentlich auch die Rechte an Peter Parker oder nur an Spider-Man ?

Natürlich an Beiden, würde ja sonst keinen Sinn machen.
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
22.009
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
126
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Black Panther war schon Jahre im Gespräch, damals sogar schon für Phase 1. Den wollte Wesley Snipes unbedingt spielen. Mal schauen, wer es jetzt macht.

Das muss mir damals wohl entgangen sein. Der Schauspieler für Black Panther steht ja schon fest. Er wird von Chadwick Boseman gespielt werden.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.017
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Benedikt Cumberbacht ist als Dr.Strange quasi schon bestätigt :hoch:
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Das muss mir damals wohl entgangen sein. Der Schauspieler für Black Panther steht ja schon fest. Er wird von Chadwick Boseman gespielt werden.

Wirkt nicht so schlecht als Wahl. Noch eher unbekannt und sicher auch billig zu haben.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Benedikt Cumberbacht ist als Dr.Strange quasi schon bestätigt :hoch:

Hier bin ich etwas zwiegespalten beim Casting. Cumberbatch ist ein super Schauspieler, aber mit Dr.Strange hätte ich ihn jetzt nicht unbedingt verbunden, da er dafür noch etwas zu jung ist. Wobei er auf der anderen Seite sicher perfekt die arrogante Art des jungen Dr. Steven Strange spielen kann, bevor dieser seinen Unfall hat und dadurch nicht mehr an den OP Tisch darf. Bin gespannt, ob man ihm die Schläfen eingraut.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.017
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Zusatz :
Avengers Invinity War Teil 2 : Mai 2019
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.017
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Regie bei DR. STRANGE übernimmt übrigens Scott Derrickson, der Regisseur von HELLRAISER V

Quelle : facebook
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
9.344
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

:D Mein Superhelden Regal wird damit aber definitiv zu klein werden ....
Jetzt hab ich nur noch 5 Jahre um eine Lösung zu finden ;)
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.377
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

:D Mein Superhelden Regal wird damit aber definitiv zu klein werden ....
Jetzt hab ich nur noch 5 Jahre um eine Lösung zu finden ;)

Die ganzen TV-Serien bei der Planung nicht vergessen:
Agents of S.H.I.E.L.D.
Sharon Carter
Daredevil
Iron Fist
Luke Cage
Jessica Jones
The Defenders

gehören ja auch alle zum Cinematic Universe :bart:
 

Darkknight666

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
6.309
Ort
Bamberg
Filmkritiken
9
AW: Marvel Cinematic Universe - Phase 3

Ach stimmt so genau kenn ich mich da leider noch nicht aus, aber er hat ja von Superhelden geredet.
 
Oben