Heute gekauft

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.585
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
231
Merke: John Carpenter kann gar nicht schlecht.
Das stimmt. Ich hatte eine lange Zeit diesen Mann total unterschätzt. Jahrelang war es für mich immer nur Halloween, The Fog und Die Mächte des Wahnsinns die ich schon immer sau stark fand! Aber als ich dann vor ein paar Jahren die Filmografie von ihm durchgesuchtet hatte, leider nicht in der chronologischen Reihenfolge, merkte ich einfach, wie genial dieser Regisseur doch war. Er lebt natürlich noch, aber dreht ja aktiv keine Filme mehr. Seitdem hat er es aber definitiv in die Top Ten meiner Lieblingsregisseure geschafft.

(Ich selbst bin etwa einen halben Schritt von einer Carpenter-Retrospektive entfernt). Alle zwei bis drei Jahre tut das wahrlich not.
Aktuell bin ich da noch mit Hitchcock beschäftigt, was auch noch eine Weile dauern wird. Danach habe ich schon etwas damit geliebäugelt Brian De Palma zu nehmen, da ich zwar seine Filme komplett kenne, aber auch über alles liebe. Aktuell überlege ich aber sehr ob ich vorher nicht einen kleinen Zwischstop bei Fritz Lang mache, da ich von ihm viele Filme noch garnicht kenne, aber ich sehr neugierig bin. Ich weiß zwar noch nicht ob ich mir alle anschauen werde, aber die wichtigesten auf jeden Fall. Aber John Carpenter wird auf jeden Fall auch nochmal folgen und dann in der chronologisch richtigen Reihenfolge. Aber solange will ich, wie bereits dem Filmfan gegenüber erwähnt, ich nicht bei der Zweitsichtung von Das unsichtbare Auge warten. Zu groß ist hier die Neugierde wie der Film in HD ausgewertet wurde und inhaltlich passt er ja auch sehr gut zu Hitchcock!
 

Die wilde 13

Storyboard
Teammitglied
Registriert
12 Nov. 2008
Beiträge
18.170
Ort
Duckburg
Filmkritiken
112
Die Tage vom Plaion-Shop:

Das unsichtbare Auge*
Der tödliche Freund*


Und von amazon:

The Zone of Interest*
Der Glöckner von Notre Dame (1956)
(Wann gibt es davon endlich mal eine Veröffentlichung in HD?? :( )
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.585
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
231
Alfred Hitchcock zeigt
Zugegeben ich hätte mir hier lieber ein schönes Digipak gewünscht, aber es ist für mich überhaupt ein Wunder das diese Filmreihe in Deutschland veröffentlicht wurde, wenn man bedenkt wie lange man darauf nun warten musste. Leider ist es "nur" die Neuauflage der Reihe aus den 80er Jahren. Die originale Serie welche zwischen 1955 - 1965 ist zwar bereits auf DVD erhältlich, hier muss ich aber noch genauer recherchieren welche VÖ da wirklich gut ist. Wer hier als eine Empfehlung aussprechen will, ist herzlich eingeladen.

In dieser Box sind es 80 Episoden aus den Jahren 1985 - 1989. Ich kenne keine einzige Episode. Weder aus der originalen Serie, noch aus Remake. Ich werde mich zu einem späteren Zeitpunkt noch ausgiebiger mit der Box und dem Inhalt und den Hintergründen beschäftigen. Dies kann aber zugegebener maßen noch etwas dauern :nice:

Der letzte Mann
Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens


"Leider" muss ich nun auch ein paar Stummfilme in meine Sammlung stellen, weil ich einfach merke wie wichtig diese Filme aus filmhistorischer Sicht sind. Und danke meiner "Hitchcock-Nachhilfestunde" durch die Sichtung seiner ersten Stummfilme habe ich für mich hier auch einen Weg gefunden, auch diese Filme zu wertschätzen und zu genießen.
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.585
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
231
Das Cabinet des Dr. Caligari (4K UHD)
Ein echter Glückfund. Den hatte tatsächlich jemand im Amazon Marketplace für 11 EUR OVP angeboten. Lustigerweise war das Preisschild aus dem Saturn noch drauf (19,95 EUR)
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
22.024
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
126
Mal wieder kurz im Euro-Shop gestöbert und für je 1,30€ folgende Filme mitgenommen...

Die Frau des Nobelpreisträgers*
Das Geheimnis der zwei Schwestern
Spurlos
Mathilde – Liebe ändert alles
The Kid – Der Pfad des Gesetzlosen (Mediabook)
Der Rufe der Wale

Ein Versprechen

*Kein Blindkauf
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.585
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
231
The Girl
Leider gibt es von dem Film immer noch keine deutsche VÖ, obwohl der damals synchronisiert auf SKY lief. Daher, da ich ihn nach meiner Hitchcock Retrospektive auch nochmal sehen will, habe ich mir nun die UK Disc geholt.
 

2moulins

Filmgott
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
7.166
Ort
Saarland
Filmkritiken
13
Nachdem ich mich kürzlich mit einem Buch über Clint Eastwood beschäftigte:

Clint Eastwood - Blu-ray Collection
UK-Veröffentlichung mit 8 Filmen, von denen 7 über deutschen Ton verfügen

1. Coogan's Bluff (ohne dt. Ton)
2. Ein Fressen für die Geier
3. Betrogen
4. Sadistico
5. Sinola
6. Ein Fremder ohne Namen
7. Begegnung am Vormittag (nur Regie)
8. Im Auftrag des Drachen
 
Zuletzt bearbeitet:

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.585
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
231
Ein Ideales Paar
James Stewart
und Carole Lombard in einer Komödie, das klingt vielversprechend. Kennt den jemand? Ich habe hier einfach mal einen Blindkauf gewagt.

The Man Who Knew Too Much (1934)
Ich hatte zwar schon die deutsch Blu-ray von dem Film, aber da er nicht synchronisiert ist, bei der Disc der O-Ton nur mit Zwangsuntertiteln verfügbar ist, was mich total ablenkt vom Film und ich auch das UK Cover deutlich schöner finde, wurde ich auf eBay fündig und habe ihn mir nun auch in dieser Fassung in die Sammlung gestellt.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.103
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
3D BD im Ramschregal ;-(
 

Anhänge

  • Screenshot_20240628_200720_Gallery.jpg
    Screenshot_20240628_200720_Gallery.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 6

Noeval

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
22.357
Ort
Westfalen
Filmkritiken
0
Bei Saturn flüsterte es Kauf mich aus dem Regal entgegen:

Dune: Part Two
Ghostbusters: Frozen Empire
Godzilla x Kong: The New Empire

Madame Web
 
Oben