Fragen TV-SAT-Tuner/AV-Receiver Verbindung

Noeval

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
22.203
Ort
Westfalen
Filmkritiken
0
Seit gut einer Woche habe ich beim Empfang einiger Fernseh-Kanäle (via Satellit) ein paar Probleme. Und zwar sind zwischendurch immer wieder (recht häufig) waagrechte verpixelte Streifen zu sehen. Zuerst war das nur bei Sport1 seit gestern auch bei DMAX. Kennt jemand dieses Problem und weiß woran es liegt oder wie man es beheben kann?
 

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
8.844
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7
Bei diesen Sendern würde ich auf Einstrahlungen eines DECT Telefons tippen. Kann bei dir sein, aber auch dass es eine Einstrahlung eines Nachbars ist.

Einen Hardwaredefekt am Receiver/LNB oder Multischalter würde ich erstmal ausschließen, da ein Sender über vertikal und der andere über horizontal reinkommt.
 

Noeval

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
22.203
Ort
Westfalen
Filmkritiken
0
Bei diesen Sendern würde ich auf Einstrahlungen eines DECT Telefons tippen. Kann bei dir sein, aber auch dass es eine Einstrahlung eines Nachbars ist.
Dann wird es wohl vom Nachbarn über mir kommen, da ich seit Jahren dasselbe Telefon nutze und es bisher keine Probleme gab. Danke für die Hilfe!

Lustig ist: Wenn ich an meinem gewohnten Platz, von dem ich aus immer TV schaue, sitze oder stehe, sind diese Streifen nicht zu sehen. Sobald ich aber auf den Fernseher zugehe oder mich seitlich weg bewege, z.B. aus dem Wohnzimmer gehe, sind die Streifen wieder da.
 
Oben