Doctor WHO

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
10.652
Ort
Gilead
Filmkritiken
34
Geiler Auftakt zur zwölften Staffel. :rock:
Nur die Autoverfolgung nebst Schießerei war ein bißchen drüber. :ugly: Leider war mir die Identität des Master Minds schon durch das eine oder andere Bild im Netz bekannt, so daß die Pointe natürlich dahin war. Auch musikalisch geht man weg vom Belanglos-Gedudel der Vorgängerstaffel. Von einem Murray Gold ist man noch meilenweit entfernt, aber das ist so ziemlich jede andere TV-Musik einer beliebigen anderen Serie ebenso.

Ich hoffe nur
daß sich nicht alles als irgendeine Simulation entpuppt, in der der Doktor ohne Wissen steckt
. Das wäre schäbig.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Was soll er rumreißen? Den female Doctor? Ich finde Jodie bisher ganz gut in der Rolle.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Was soll er rumreißen? Den female Doctor? Ich finde Jodie bisher ganz gut in der Rolle.
Meinte die Negative Stimmung genen die Show derzeit allgemein mit Jodie - sie ist ein verdammt cooler Doc !!! :rock:
Vielleicht hätte sie mit ihm noch ein Jahr angehängt ...
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Ach so, ja, dass er den Ruf der Serie in so manchen Kreisen wieder rumreißt, das kann man schon erwarten. Würde mich auch interessieren, was seine Meinung geändert hat, denn vor gar nicht so langer Zeit hat er noch ausgeschlossen zum Doktor zurückzukehren weil er alles gesagt hat in seinen Staffeln.
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
10.652
Ort
Gilead
Filmkritiken
34
Die BBC ist ziemlich verzweifelt, dem Publikum "Doctor Who" wieder schmackhaft zu machen. Ganz so abwegig finde ich persönlich dieses Gerücht nicht. Ein bißchen habe ich sogar mit so etwas in der Art gerechnet. Aber gesetzt ist da noch nichts, sonst wäre längst ein (vermutlich positiver) Aufschrei durch die Fangemeinschaft gegangen. Es wäre tatsächlich mal ein Novum, einen Darsteller als neue Inkarnation zurückzuholen; das könnte sogar funktionieren.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ich finde es auch geil, noch cooler wär ja Tennant UND Smith zusammen ;)
Das hätte es auch noch nie gegeben ausser in Specials ...
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Mal schauen was an den Gerüchten dran ist. Ich finde ja noch immer, dass man Sean Pertwee als Reinkarnation des dritten Doktors holen sollte, der von seinem Vater gespielt wurde und dem er sehr ähnlich sieht.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Es wird immer besser - den neuesten Gerüchten zufolge will Russel auch Catherine Tate für die 3 Specials haben

Lass das bitte wahr werden :nice:
 

Russel Faraday

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
10.652
Ort
Gilead
Filmkritiken
34
Aber das würde doch dem Ende von ihrem Handlungsbogen widersprechen.
Das sollte kein Hindernis sein. Irgendeine wibbly-wobbly-timey-wimey-Ausred... pardon... -erklärung wird sich schon finden. :D
Je mehr ich darüber nachdenke, desto angenehmer wäre mir die Idee, Tennant noch einmal zur Stabübergabe heranzuholen. Auch die Idee, daß er eben nicht #10, sondern eine neue Inkarnation spielt, finde ich sehr interessant. Da kann man durchaus was draus machen.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Das sollte kein Hindernis sein. Irgendeine wibbly-wobbly-timey-wimey-Ausred... pardon... -erklärung wird sich schon finden. :D
Je mehr ich darüber nachdenke, desto angenehmer wäre mir die Idee, Tennant noch einmal zur Stabübergabe heranzuholen. Auch die Idee, daß er eben nicht #10, sondern eine neue Inkarnation spielt, finde ich sehr interessant. Da kann man durchaus was draus machen.
Was mich hier aber stört, ist dieses nur 3mal, wenn dann holt Tennant für ne ganze Staffel und nicht wieder nur für Specials ...
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Grundsätzlich würde ich neues Material mit Tennant ja auch begrüßen, aber ob es dienlich wäre ihm dann einen ganz anderen Charakter zu geben, den er ja haben müsste wenn er der 14te wird nur halt mit altem Gesicht? Denke die Leute würden sich "ihren" 10 Doktor erwarten, wenn er dann aber anders ist, könnte das wieder zu Problemen mit den Fans führen. Und wie Firefly schon schreibt, nur für 3 Specials ist dann halt auch mager.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
1. APRIL ??
Gerüchten (Insider) zufolge wird Hugh Grant der neue Doctor ?
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
25.670
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
1. APRIL ??
Gerüchten (Insider) zufolge wird Hugh Grant der neue Doctor ?

Also das kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Aber es gibt ja Gerüchte, dass der Doktor irgendwie durch mehrere Inkarnationen springen soll in 3 Specials zum 60er bevor der wirkliche neue Doktor kommt. Deshalb gibt es ja auch immer wieder Gerüchte um eine Rückkehr von Tennant.
 
Oben