Barbie: Realverfilmung

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.185
Filmkritiken
26
Aus irgendeinem Grund bin ich auf dieses Projekt deutlich neugieriger als auf die "Joker 2"-Ankündigung (gähn). Vielleicht nutzt man die Chance ja tatsächlich für eine ätzende Satire, die zum großen Schlag gegen alles ausholt, was die moderne Filmlandschaft derzeit nuklear verstrahlt. Wobei ich das Hollywood leider nicht wirklich zutraue.

Genau auf sowas spekuliere ich :D

fc0b54042d.jpg
 

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
9.247
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7
Das sieht alles so unwirklich aus, das muss was werden. Ich bin definitiv gespannt was uns da präsentiert wird. Vor allem habe ich nicht die leiseste Ahnung in welche Richtung das gehen könnte.
Das gibt jedenfalls einen schönen Härtetest für den Fernseher :ugly:
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.819
Filmkritiken
101
Ich versteh noch nicht, was das für eine Art Film sein soll und vor allem für wen?

BTW: Bei dem Screenshot von Firefly dachte ich für einen Moment, dass die Frau rechts im Hintergrund, die das Foto macht, nackt wäre.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.901
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Verdammt geil ! :rock:
 

Anhänge

  • Screenshot_20220630-222536_Facebook.jpg
    Screenshot_20220630-222536_Facebook.jpg
    634,6 KB · Aufrufe: 15

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.819
Filmkritiken
101
Ich finde den Teaser schlecht. 2001 Parodien sind imo total ausgelutscht.
Und ich verstehe immer noch für wen der Film was sein soll. Leute die mit Barbie Puppen gespielt wohl eher nicht. Eher die die Puppen immer scheiße fanden.
Hab den Teaser mal meiner Schwester gezeigt da sie als Kind viel mit den Puppen gespielt hatte. Ihre Reaktion war ein ungläubiges Entsetzen.
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.819
Filmkritiken
101

Kapier immer noch nicht, wer damit angesprochen werden soll.
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
7.078
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
8
Also haltet mich für verrückt aber ich finde das absolut klasse......dabei habe ich keine Ahnung warum?! :D
Das ist dermaßen schräg....
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.409
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
224
Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das der Film die ganze Laufzeit so wird wie der Trailer es zeigt. Irgendwie glaube ich das dies max. 30 min des fertigen Films ausmachen wird und der Rest in eine ganz andere Richtung gehen wird. Zumindest ist das meine Hoffnung
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
7.078
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
8
Ich werde mir den vielleicht auch im Kino ansehen. Hatte sogar überlegt, ob ein Double-Feature passt: Erst Oppenheimer und dann Barbie. Oder umgekehrt.
 
Oben