Wir sind keine Engel

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
8.872
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7
Gesamtübersicht aller Kritiken zu Wir sind keine Engel (1955):

#02 26.12.10 Agent Orange

Gesamtübersicht aller Kritiken zu Wir sind keine Engel (1989):
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
8.872
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7

Wir sind keine Engel


Die drei Verbrecher Joseph (Humphrey Bogart) Julius (Peter Ustinov) und Albert (Aldo Ray) haben am Heiligabend genug vom Gefängnisleben und brechen kurzerhand aus dem Gefängnis aus.
Frisch auf der Teufelsinsel gelandet, wollen die drei Sträflinge die mutmaßlich reiche Familie Ducotell berauben und um die Ecke bringen.
Natürlich kommt alles anders als geplant, schließlich haben wir es hier ja ach mit einem Weihnachtsfilm zu tun, da kommt Mord und Totschlag meistens nicht so gut an;)

Generell sind die Charaktere in diesem Film von Michael Curtiz (Casablanca) allesamt reichlich überspitzt dargestellt. Geldkassetten werden beispielsweise mit einem gezielten Handkantenschlag geöffnet, woraufhin ein lustiges Glöckchen erklingt. So nimmt man den drei Gaunern ihre Missetaten der Vergangenheit nicht wirklich ab, auch wenn sie immer wieder darauf herumreiten. Das muss allerdings auch gar nicht sein, denn der Film lebt ganz klar von dem skurrilen Zusammenspel der drei Hauptdarsteller und ihren spitzbübischen Dialogen, die absolut erstklassig ausgefallen sind.*
Schrieb ich drei Hauptdarsteller? Eigentlich sind es ja vier, der beste Feund des Trios, die Schlange Adolf darf natürlich nicht unerwähnt bleiben. Immerhin hat Adolf ihnen beim Ärger mit einem Gefängniswärter bereits tapfer zur Seite gestanden. "Irgendetwas lag wohl in seiner Stimme was Adolf missfiel..."

Der Film macht einfach Spass und versprüht einen herrlich weihnachtlichen Charme, was ihm einen festen Platz in meinem Pflichtprogramm zu Weihnachten beschert hat.

9/10 Vipern
 

Die wilde 13

Storyboard
Teammitglied
Registriert
12 Nov. 2008
Beiträge
16.910
Ort
Duckburg
Filmkritiken
108
AW: Wir sind keine Engel

Schön geschrieben,Agent :hoch:
Muss den auch mal wieder gucken.Ist schon wieder Ewigkeiten her.
Wobei mir die Neuverfilmung mit DeNiro und Penn auch gut gefiel.Man darf nur nicht den Fehler machen,sie mit dem Original zu vergleichen :D
 

Agent Orange

Tonmeister
Teammitglied
Registriert
18 Juni 2008
Beiträge
8.872
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Filmkritiken
7
AW: Wir sind keine Engel

Schön geschrieben,Agent :hoch:
Muss den auch mal wieder gucken.Ist schon wieder Ewigkeiten her.
Wobei mir die Neuverfilmung mit DeNiro und Penn auch gut gefiel.Man darf nur nicht den Fehler machen,sie mit dem Original zu vergleichen :D

Danke dir, ich selbst bin allerdings irgendwie gar nicht mit dem Text zufrieden. Irgendwie verfranse ich mich immer mit irgend nem Quatsch und lasse das wesentliche aus:kaffee:

Aber du hast recht, man darf das Remake keinesfalls mit dem Original vergleichen. Alleine von der Machart sind das zwei völlig Verschiedene Filme. Das Remake schlägt einen wesentlich ernsteren Ton an, ist schmutzig und teilweise recht brutal. Im Original hingegen gibt es bunte Farben und alle haben stets einen lockeren Spruch auf den Lippen, eine richtige Bedrohung durch was auch immer, ist in dem Film nie spürbar.
 

2moulins

Filmgott
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
6.031
Ort
Saarland
Filmkritiken
13
AW: Wir sind keine Engel

Für mich ein echter Weihnachtsklassiker, den ich immer wieder gerne sehe und auch seit Jahren in der Sammlung habe. Peter Ustinov, Humphrey Bogart und Adolf sind Klasse! :hoch:
 
Oben