The 100

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
WTF, was waren den das für 3 Schlussfolgen bei Staffel 4 :huh::eek:
Interessanter Cliffhanger, verspricht einiges für S5
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Am 16.1 gehts wieder los bei sixx !!
Hab noch 3 Folgen der alten Staffel vor mi4, freu mich auf neue Folgen !
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Hammer Staffelfinale S5 - S6 kann kommen und wird diesmal nicht solange auf der Festplatte schlummern. Geschaut wird aber erst wenn alle Folgen gelaufen sind.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Finale Staffel 7 ab 20.5 bei CW, denke dann mal wie immer Ausstrahlung im Herbst/Winter bei Sixx !
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Sehr gute Staffel 6 wo quasi die Invasoren die guten/schlechten sind. Wieder mal verschwimmen hier die Grenzen ganz stark ...
Nachwievor ganz starke Serie ...
Bin jetzt auf die letzten Folgen gespannt.
 

Remy

Golden-Globe-Gewinner
Registriert
11 Juli 2008
Beiträge
2.012
Ort
Legio XI Claudia
Filmkritiken
0
Die finale Staffel war nochmal ganz gut, was nach der richtig schlechten 6 Staffel aber auch nicht schwierig war.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
Ich bin jetzt mitten in Staffel 2 angekommen und es ist echt spannend. Das Manko bleibt im Moment noch die verschiedene Charakterentwicklung. Irgendeiner nervt immer. Entweder nervte er zu Beginn und war später okay oder er war zu Beginn okay und nervt dann später. Ich hoffe das legt sich noch. Der Rest ist echt spannend.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
Staffel 2 war echt spitzenmäßig. Die hat mir sehr gut gefallen.

Allerdings bin ich jetzt bei Staffel 3 sehr zwiespältig. Irgendwie bleibt es gerade stecken. Jetzt ist halt einfach ein anderer Grounder Stamm der Feind. Die Ice Nation. Das finde ich jetzt nicht so innovativ. Grounder als Gegner gab es in Staffel 1 und partiell in 2 zur Genüge. Durch den Machtwechsel in Arkadia sind jetzt auch wieder alle Grounder Gegner.

Entwickelt sich das noch weiter oder bleibt das jetzt ständiges Dauerthema? Außerdem nervt dann jetzt Bellamy. Da reicht ein Abend bei ein paar Bier und schon steht er auf der anderen Seite. Die Charakterentwicklungen sind wirklich nicht gut ausgearbeitet.

Irgendwie hatte ich gehofft, das bei dieser Science-fiction Serie irgendwann auch ein paar andere Dinge im Fokus sind, als Krieg gegen die Nachbarn. Kommt da noch was oder kann ich abbrechen?
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Staffel 2 war echt spitzenmäßig. Die hat mir sehr gut gefallen.

Allerdings bin ich jetzt bei Staffel 3 sehr zwiespältig. Irgendwie bleibt es gerade stecken. Jetzt ist halt einfach ein anderer Grounder Stamm der Feind. Die Ice Nation. Das finde ich jetzt nicht so innovativ. Grounder als Gegner gab es in Staffel 1 und partiell in 2 zur Genüge. Durch den Machtwechsel in Arkadia sind jetzt auch wieder alle Grounder Gegner.

Entwickelt sich das noch weiter oder bleibt das jetzt ständiges Dauerthema? Außerdem nervt dann jetzt Bellamy. Da reicht ein Abend bei ein paar Bier und schon steht er auf der anderen Seite. Die Charakterentwicklungen sind wirklich nicht gut ausgearbeitet.

Irgendwie hatte ich gehofft, das bei dieser Science-fiction Serie irgendwann auch ein paar andere Dinge im Fokus sind, als Krieg gegen die Nachbarn. Kommt da noch was oder kann ich abbrechen?
Schau weiter ... :kiss:;)
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ja der Stadt des Licht Part zaht sich bisi, aber Staffel 4 geht wieder und hat einen neuen Ausgangspunkt, genau wie dann Staffel 5 und 6
Das macht es wieder wett da sich 100 quasi immer "neu" erfinden muss ...
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
Dein "schau weiter" habe ich beherzigt und tatsächlich nahm die Serie eine Folge später wieder einen sehr interessanten Verlauf. Bin jetzt bei Folge 11 in Staffel 3 und jetzt ist es wieder richtig gut. Gerade der Part um Alie ist jetzt richtig interessant und das Kriegsgeschrei der Grounder wieder zurückgefahren.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ja, die kleinen "Hacker" sind leider immer drin, aber bleib dran :)
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
Staffel 4 beendet und die war ein Brett. Besonders die letzten Folgen. Jetzt bin ich gespannt, wie sie das weiterschreiben, da ich den Zeitsprung etwas irritiert zur Kenntnis nahm.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
Endlich mal wieder eine Serie beendet und die hatte es dann auch in sich. Im Gesamten hatte ich wahnsinnig viel Spaß und eine unglaubliche Spannung. Vor Allem äußerst wendungsreich, mit komplett differenten Szenarien, die trotzdem mühelos im Gesamtwerk funktionierten. Man muss tatsächlich nur die ersten Folgen überstehen und dann wird man richtig belohnt. Klasse Serie über alle 7 Staffeln hinweg. Schade, dass das geplante Prequel abgesägt wurde.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
wie fandest bzw. empfandest du den das Ende ?
Ich weiß, das es vielerorts sehr kontrovers diskutiert wurde aber mir gefiel es wirklich gut. Es hatte eine tolle und überraschende Kompromisslösung, die kein sinnlos erzwungenes "Friede, Freude, Eierkuchen" zelebrierte aber dennoch für alle annehmbar war. Das fand ich sehr durchdacht. Bis auf Bellamy, das hätte man definitiv besser lösen können.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
21.932
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
sehe ich auch so, denke mit Bellamy konnte man einfach nicht mehr viel anfangen also raus auf die Brutale weise ... das hat den positiven Eindruck eher geschmälert ...
 
Oben