Shutter - Sie sehen Dich

dax

Filmvisionaer
Registriert
22 Juni 2008
Beiträge
10.547
Ort
The Gem Saloon
Filmkritiken
29
Gesamtübersicht aller Kritiken zu Shutter - Sie sind unter uns:

#07 08.11.08 Despair

Gesamtübersicht aller Kritiken zu Shutter - Sie sehen Dich:

#02 02.11.08 dax
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

dax

Filmvisionaer
Registriert
22 Juni 2008
Beiträge
10.547
Ort
The Gem Saloon
Filmkritiken
29


Shutter - Sie sehen Dich


Ein frischvermähltes Ehepaar überfährt völlig übermüdet eine junge Frau.
Danach werden diese dann von Geisterscheinungen auf Fotografien geplagt.

Na endlich, mal was Neues.:rolleyes:
Nachdem Geister durch Videobänder, durch Handys, durchs Internet u.s.w. erschienen sind, sind nun mal Fotoapparate dran.
Da Geister modern sind, ist es auch völlig egal ob es sich um eine analoge Kamera, eine Polaroid oder eine Digitalkamera handelt.
Geister sind eben wahre Technikfreaks. Dieser erst recht, denn Hauptsache er wird geknipst und darf erscheinen.
Toll so ein Geist, weiß er sich doch immer ins rechte Licht zu setzen.
Der Film selbst kommt relativ unspannend daher, wahrscheinlich weil man sowas einfach schon zu oft gesehen hat.
Amerikaner in Japan, Geister mit schwarzen Haaren, sogar die scheinbar für japanische Remakes unabdingbaren Stubenfliegen dürfen wieder mitspielen.
Es kommt alles wie es kommen muß und das "überraschende" Ende hat der Filmfreak leider schon nach kurzer Zeit erraten.
Nichts Neues also an der Geisterfront.
Die Darsteller mühen sich redlich, die Hauptdarstellerin sieht unglaublich gut aus, nur die Regie, tja die war mal wieder einfallslos.
Und wer den Film gesehen hat, der weiß nun endlich (wie ich jetzt auch) was es heißt einen Schalk im Nacken zu haben.

Ich warte dann mal schon auf den nächsten Geisterfilm, vielleicht kommen diese dann ja mal aus ner Ketchupflasche, ner Toastbrotpackung oder aus dem Klo.
Ein kompletter Griff in dieses war der Film jedoch noch nicht ganz.

5/10
 
Zuletzt bearbeitet:

SAB

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.307
Ort
Mönchengladbach
Filmkritiken
43
AW: Shutter - Sie sehen Dich

Danke für die Kritik, dax! Werde ihn mir irgendwann auf jeden Fall mal anschauen müssen!
 

Despair

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
12.550
Ort
Somewhere in Hessen
Filmkritiken
61
AW: Shutter - Sie sehen Dich

Und wieder frage ich mich, warum auch die Amerikaner die Filmwelt mit schwarzhaarigen Geistern überfluten müssen. Das können die Asiaten einfach besser, obwohl die sich seit geraumer Zeit ebenfalls selbst kopieren. Eine Kopie von einer Kopie - die Kreativität im Horrorfilm scheint fast vollständig zum Erliegen gekommen zu sein...
 

Carlito

Filmstar
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
1.005
Ort
Baden - Württemberg
Filmkritiken
0
AW: Shutter - Sie sehen Dich

Danke für die Kritik, dax! Werde ihn mir irgendwann auf jeden Fall mal anschauen müssen!

Dann empfehle ich dir aber das Original. Ich habe beide gesehen und von der Atmosphäre her, ist das Original um Längen besser. Während ich dem Remake auch 5/10 gebe, hat das Original 8-9/10 verdient. Das Original hat mich damals so richtig geflasht, das Remake nicht mal im Ansatz. ;)
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
AW: Shutter - Sie sehen Dich

Ich habe das Remake bislang nicht gesehen aber das Original fand ich saustark!
 

Despair

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
12.550
Ort
Somewhere in Hessen
Filmkritiken
61
Shutter - Sie sind unter uns

Inhalt: Ein frischvermähltes Ehepaar überfährt völlig übermüdet eine junge Frau.
Danach werden diese dann von Geisterscheinungen auf Fotografien geplagt (© dax).
Ok, ein Unterschied zum Remake besteht dann doch: Fotograf Tun und seine Freundin Jane sind nicht frisch vermählt, sondern befinden sich lediglich auf der Heimfahrt von der Hochzeit eines Freundes. Aber das ist für die weitere Geschichte vollkommen irrelevant...

Wieder einmal eine klassische asiatische Gruselgeschichte – diesmal aus Thailand. Klingt ausgelutscht, kommt aber in diesem Fall sehr gelungen und unterhaltsam daher. Gute Darsteller, schön düstere Bilder und eine gelungene deutsche Synchro gewährleisten einen gepflegten Gruselabend. Besonders erwähnenswert ist die bedrohliche Stimmung, die fast den gesamten Film über vorhanden ist. Die ständige Anspannung steht Tun ins Gesicht geschrieben; er ist an keinem Ort sicher und findet nirgendwo Ruhe. Das überträgt sich auf den Zuschauer und macht das Fehlen von wirklichen Schockeffekten vergessen. Billige Effekthascherei im blutigen Sinne hat dieser Film auch gar nicht nötig.

Fazit: klein aber fein – das trifft auf Parkpoom Wongpooms (der Name des Jahrhunderts! ) Werk wohl am ehesten zu. Geistererscheinungen auf Fotos sind eben gruseliger als böse Videos oder klingelnde Handys, aber das ist Geschmacksache. Einen Großteil seines Reizes bezieht „Shutter“ aus der Tatsache, dass es sich um einen asiatischen Film handelt und die Story in Asien stattfindet, denn genau da passt sie hin und funktioniert blendend. Eine verwestlichte Version ist für mich in diesem Falle nur schwer vorstellbar, obwohl es durchaus einige gelungene US-Remakes asiatischer Horrorstreifen gibt. Dieser Film hat einen ganz speziellen Charme, der nur schwer reproduzierbar sein dürfte. Und dieser Charme lässt mich über die wenig originelle Story hinwegsehen und 8/10 Punkte verteilen. Ich wollte zuerst einen Punkt weniger vergeben, wurde aber von einem plötzlich auftretendem Schmerz in der Nackengegend davon überzeugt, dass dieser Film mindestens acht Zähler verdient hat...
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
AW: Shutter - Sie sehen Dich

Shutter - Sie sind unter uns

I Ich wollte zuerst einen Punkt weniger vergeben, wurde aber von einem plötzlich auftretendem Schmerz in der Nackengegend davon überzeugt, dass dieser Film mindestens acht Zähler verdient hat...


ROFL!

Ich kann dir aber voll und ganz zustimmen und gebe auch ohne Nackenschmerzen einen Punkt mehr.
 

deadlyfriend

Casting
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
17.296
Ort
Planet Erde
Filmkritiken
185
AW: Shutter - Sie sehen Dich

So, jetzt habe ich das Remake inzwischen auch gesehen. Naja, ganz nett. Das Original ist um Längen besser, aber langweilig war das Remake auch nicht.
 
Oben