Loki

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.116
Filmkritiken
22
Dann hast du wohl eher wenig mit Comics der letzten 10 bis 15 Jahre zu tun gehabt. Was ein Superstar wie Bendis z.B. an Text raushaut in so manchem Heft hat nichts mehr mit den simplen Bilderserien der alten Zeit zu tun.

Lieber Cable, diese Diskussion hatten wir doch schon :)

Ich habe glaube genug Comics der letzten 10-15 Jahre (Saga, Lazarus, Moonshine, Velvet, New52 Kram, diverse Deadpool Sachen) gelesen um dies beurteilen zu können.

Und von dem angeblichen Superstar Bendis hab ich tatsächlich nichts gelesen..........ist aber auch egal, weil der Typ ja vermutlich keine Referenz ist, oder? Scott Snyder sollte auch lieber Bücher statt Comics schreiben. Bloß weil das ein gefeierter Autor so macht ist das jetzt die neue Norm oder was?

Das ist als würde man sagen....
"Der neue Fast & Furious war scheiße.....zu übertrieben.....zuviel CGI....zuviel gefühlsdüselei"
"Dann hast du wohl eher wenig Actionfilme der letzten 10 - 15 Jahre gesehen"

Es ist ja auch nur meine Sicht der Dinge. Comics sind genau wie Film ein visuelles Medium, sprich....ich will da auch mal was sehen und nicht alles erklärt bekommen. Und nur weil ein Bendis oder Snyder es geil finden Büchertexte in Comics unterzubringen, heißt das noch lange nicht das ich das auch geil finden muss.

Also bitte, ich akzeptiere deine Meinung das du Loki geil fandest, also akzeptiere bitte meine Meinung das ich es langweilig fande anstatt mir hier irgendwelche Vorwürfe zu machen ich hätte mit diesem und jenem nicht zu tun gehabt.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.282
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Ich werde deine Beiträge in Zukunft einfach ignorieren. Denn wenn dir was nicht gefällt, was ein anderer mag, gehst du hoch wie eine Rakete und haust ihm den Arsch ins Gesicht. Aber wehe jemand ist mit deiner zuvor geschriebenen Meinung nicht accord... Diskussionskultur ist was anderes. Hab letztens mal einen Freund mitlesen lassen, der meinte nur was bei dir falsch läuft und ob du im echten Leben auch so aggro drauf bist.

Wenn du die Werke von Bendis und Co nicht gelesen hast, dann fehlt dir ein großer Teil der aktuellen Comic Kultur, ist ein Fakt. Dass sind die Leute, die seit Jahren die Hefte in großer Menge verkaufen. Dass man sich daran orientiert ist dann ein Selbstläufer, wenns dir nicht gefällt, dann schau es halt nicht anstatt dich nur ständig auszukotzen wie mies das nicht alles ist.

'Nuff said!
 

Dwayne Hicks

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.116
Filmkritiken
22
Aber wehe jemand ist mit deiner zuvor geschriebenen Meinung nicht accord... Diskussionskultur ist was anderes.

Naja aktuell isses ja eher umgedreht :)

Hab letztens mal einen Freund mitlesen lassen, der meinte nur was bei dir falsch läuft und ob du im echten Leben auch so aggro drauf bist.

Na ihr seid ja die geilsten :D über ein Menschen urteilen den man nicht kennt kann man ja machen, aber dann noch öffentlich damit hausieren und der betroffenen Person an den Kopf knallen "Ey, bei dir läuft was falsch"....puh das ist echt armselig. Mir wärs peinlich.

Davon mal abgesehen hab ich nie behauptet das bei mir alles richtig läuft, im Gegenteil. Ich bin mir darüber wie ich bin durchaus bewusst und die Leute kommen entweder damit klar...oder eben nicht.

Wenn du die Werke von Bendis und Co nicht gelesen hast, dann fehlt dir ein großer Teil der aktuellen Comic Kultur, ist ein Fakt. Dass sind die Leute, die seit Jahren die Hefte in großer Menge verkaufen. Dass man sich daran orientiert ist dann ein Selbstläufer, wenns dir nicht gefällt, dann schau es halt nicht anstatt dich nur ständig auszukotzen wie mies das nicht alles ist.

Wer ist denn jetzt und Co? Hab doch bereits geschrieben was ich gelesen hab bzw. derzeit lese? Sind das alles Nichtskönner?

Und schön das Bendis & Co viele Hefte verkaufen, aber da merk ich gerade das mein Fast & Furious Beispiel garnicht mal so schlecht ist. Es gibt 9 Teile, mit Spin-off 10....spricht die Menge jetzt automatisch für gute Qualität? Kann man drüber streiten. Oder anders, bedeutet es automatisch das ich es kennen muss? Gibt auch noch andere Dinge im Leben als Comics.

Und dieses "Schau es halt nicht" Argument hast du schon bei Falcon & The Winter Solider gebracht. Um zu wissen ob ich etwas mag oder nicht muss ich es ja erst schauen :ugly: bin doch kein Hellseher.


Sicher?
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
9.081
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Eine ungewöhnliche Folge. Ganz anders als ich es erwartet hatte.

Allerdings hatte ich auch vermutet das es nur diese eine Staffel gibt.
Da lag ich falsch....

Insgesamt hat mir die Serie sehr gut gefallen.
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.117
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
217
Eine ungewöhnliche Folge. Ganz anders als ich es erwartet hatte.

Allerdings hatte ich auch vermutet das es nur diese eine Staffel gibt.
Da lag ich falsch....

Insgesamt hat mir die Serie sehr gut gefallen.

Dem kann ich mich anschließen. Habe die Episode Mittwoch gesehen und war auf das Ende auch so nicht vorbereitet.

Ich bin nur gespannt inwieweit die Geschehnisse aus Loki im MCU Phase 4 stattfinden oder ob es losgelöst in Season 2 weitergeht. Es bleibt spannend und unter dem Strich fand ich die Serie auch gut.
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
7.023
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
Durch.
Mir hat die Serie von der ersten bis zur vorletzten Minuten extrem gut gefallen.
Ich fand diese ganze Thematik so skurril, interessant und spannend, das auch ruhigere Folgen/Parts null lahm waren. Das Ende macht Lust auf mehr, war anders als gedacht aber etwas mehr Infos hätte es schon noch geben können.
Bin jedenfalls tierisch gespannt, wie es weitergeht....mir hat sie sogar besser als WandaVision gefallen.


Ich bin nur gespannt inwieweit die Geschehnisse aus Loki im MCU Phase 4 stattfinden oder ob es losgelöst in Season 2 weitergeht. Es bleibt spannend und unter dem Strich fand ich die Serie auch gut.

Keine Ahnung, ob es noch ein Gerücht ist aber ich habe jetzt schon oft gehört, das vermutet wird, das der kommende "Dr. Strange and the Multiverse of Madness" das Thema bearbeiten wird.
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.117
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
217
Keine Ahnung, ob es noch ein Gerücht ist aber ich habe jetzt schon oft gehört, das vermutet wird, das der kommende "Dr. Strange and the Multiverse of Madness" das Thema bearbeiten wird.

Ja das ist absehbar das im zweiten Doctor Strange Film davon vieles aufgegriffen wird.

Das Multiversum findet ja schon im neusten Spider-Man Film statt.

Ich habe auch gelesen das der Antagonist aus Loki
He Who Remains aka Kang der Eroberer auf jeden Fall im dritten Film von Ant-Man - Ant-Man and the Wasp: Quantumania - mit an Bord sein wird. Hier die ganze News. Ich denke aber generell mal, das Kang quasi in Phase 4 der neue Thanos wird.
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.282
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Im Grunde bildet sich am Ende von Loki ja erst das Multiversum wieder, um dass es im neuen Spidey gehen wird. Und Kang ist ja einer der ältesten Gegner der Avengers, also eine tolle Ergänzung fürs MCU.
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
9.081
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Staffel 2 - Folge 1

Guter spannender Auftakt zur zweiten Staffel. Knüpft direkt an der letzten Folge von Staffel 1 an.
Gute Prise Humor, nette Action und ein gelungener Auftritt von Ke Huy Quan (Shorty) als O.B.

Achtung
Mitten im Abspann gibt es noch Szenen......
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
9.081
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Staffel 2 beendet

Hat mir wieder sehr gut gefallen. Ich sehe Tom Hiddleston als Loki sowieso gerne.
Die Staffel war eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Staffel 1. Und mit einem wie ich finde ungewöhnlichen Ende für den Gott des Schabernacks. Aber ich finde es richtig gut.... Hätte ich so nicht erwartet
 

Cable

Filmvisionaer
Registriert
20 Juni 2008
Beiträge
26.282
Ort
Österreich
Filmkritiken
6
Ja, war eine tolle Serie!
Kam unerwartet, dass er zu einer Multiversumsversion von Yggdrasil wird. Bin gespannt, ob Loki damit raus aus dem MCU ist oder ob er in der Kang Saga dann noch eine größere Rolle spielen wird.
 

Filmfan1972

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
9.081
Ort
Camp Crystal Lake
Filmkritiken
14
Gibt es die Serien auch auf Blu-Ray? Ich meine nur auf Blu-Ray und auch nicht als Import ...

Kommt drauf an welche du meinst. Mittlerweile gibt es über 20 Marvel Serien. Agents of Shield, Luke Cage, Jessica Jones, Daredevil oder Agent Carter gibt es ja schon länger auf Disc (teilweise allerdings wohl nur auf Dvd, jedenfalls in D). Von den neueren Produktionen macht Loki den Anfang. Zwar auf Blu aber auch hier nur im Bundle mit der 4K Version im Steel
 
Oben