Disney will 20th Century Fox kaufen

Dieses Thema im Forum "Roter Teppich" wurde erstellt von Willy Wonka, 7. November 2017.

  1. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Der letzte große Ankauf von Disney liegt ja schon ein paar Jahre zurück und der große Disney-Konzern ist noch nicht satt. Zudem signalisierte 20th Century Fox bereits große Teile des Konzerns verkaufen zu wollen, um sich ausschließlich auf Sport und Nachrichten zu konzentrieren.

    Die ersten Gespräche haben bereits stattgefunden, aber man konnte sich anscheinend noch auf keine Summe einigen. Zudem müssten wegen der Größe des Deals auch die entsprechenden juristischen Stellen der USA zustimmen.

    Quellen:
    quotenmeter.de
    comingsoon.net

    Vor allem in Bezug auf Disneys Pläne einen eigenen Streaming-Dienst auf den Markt zu bringen, wäre das Geschäft sehr lukrativ, da Fox ja auch Anteile an Sky besitzt, und darüber hinaus natürlich ein großen Backkatalog an Filmtiteln bekäme.

    Achja.. Stars Wars könnte wieder mit den Fanfaren von Fox ertönen und die Rechte von den X-Men und Fantastic Four gingen auf diesem Wege auch wieder zurück zu Marvel.
     
  2. Count Dooku

    Count Dooku Walk of Fame

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    4.864
    Laut Bloomberg sind diese Gespräche abgebrochen worden.
    Quelle Bloomberg

    Irgendwie belustigend, wie in anderen Foren gleich Weltuntergangs-Stimmung gemacht wird, bevor überhaupt ein Deal getätigt wurde.
    Dazu hat man das Gefühl, dass jetzt jeder Film nach der Marvel-Formel gedreht wird.
     
  3. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Also man kann schon sehr deutlich erkennen, dass von allen großen Studios Disney am meisten und am deutlichsten seine Filme nach den jeweiligen Formeln produziert. Und damit sind nicht nur die Marvel-Filme gemeint. Zudem produziert Disney fast nur noch Tentpole-Filme und kaum noch kleine Produktionen. Aus kreativer Sicht könnte man schon von einer Verarmung sprechen, wenn Disney Fox übernimmt und dort ähnlich kalkuliert und effizient produziert.
     
  4. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  5. Die wilde 13

    Die wilde 13 Storyboard Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12. November 2008
    Beiträge:
    15.131
    Ort:
    Duckburg
    Dagobert hat's ja... :ugly:

    Heißt das eigentlich dann demnächst 20th Century Duck???? :hoch:
     
  6. Cable

    Cable Filmvisionaer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    24.255
    Ort:
    Österreich
    Und damit können jetzt auch die X-Men und Fantastic Four in das MCU einfließen sowie bei Star Wars wieder die Fox Fanfare erklingen. :nice:
     
  7. Darkknight666

    Darkknight666 Filmgott

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    6.211
    Ort:
    Bamberg
    Und wie nennen sie dann Sky vielleicht Entenhausen oder @ Wilde13
     
  8. Tarantino1980

    Tarantino1980 Screenplay Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    18.145
    Ort:
    Città di Giallo
    Das bei Star Wars dann wieder die Fox Fanfare erklingen darf begrüße ich ja, aber das bedeutet doch mit anderen Worten das es sowohl bei den X-Men als auch den Fantastic Four dann wieder zu Neuverfilmungen seitens Marvel (Disney) kommen wird, damit sie dann teil der Avengers werden können :nice:.

    Was müsste Disney eigentlich genau aufkaufen um auch noch die Rechte an Superman und Batman zu bekommen :nice:
     
  9. Cable

    Cable Filmvisionaer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    24.255
    Ort:
    Österreich
    Ist doch ganz einfach, Warner Brothers. Denn denen gehört ja auch DC Comics. Denke aber, dass spätestens da kein OK mehr vom Kartellamt käme.

    Und den X-Men täte mit dem Ausstieg von Jackman wohl ein Neustart im MCU auch nicht so schlecht. Einzig Deadpool sollte man da derzeit außen vor lassen.
     
  10. Tarantino1980

    Tarantino1980 Screenplay Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    18.145
    Ort:
    Città di Giallo
    Danke für die Info! Ich war mir nicht ganz sicher ob DC Comics tatsächlich zu Warner Brothers gehört, oder ob die nur die Erlaubnis haben die Figuren und Inhalte zu verfilmen, natürlich gegen ein kleines Taschengeld :nice:.

    Also ganz einfach Disney nur noch Warner Brothers aufkaufen und die Welt der Fantasy und Comicverfilmungen gehört ganz euch

    Ja da hast Du wohl recht... obwohl ich es schade finde denn der Ansatz von First Class war sehr gut und natürlich fand ich auch Future Days Past sehr gut, aber wir haben ja gesehen das es dadurch in Apacolyse eher wieder dazu führte, das wieder mehr die "alten" Charaktere an Wichtigkeit gewinnen. Daher denke ich auch das man es mit einem neuen Cast, der wahrscheinlich auch vom alter her etwas neuer sein wird, versuchen wird diese Charktere ins MCU einzufügen.
     
  11. Firefly

    Firefly Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    18.712
    Ort:
    Dahoam
    Avengers vs. X-Men Comicverfilmung wäre ein bombast neubeginn für beide Abteilungen :rock:
     
  12. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Bei Fantastic Four sind die Rechte aber auch irgendwie an Constantin Film gebunden. Zumindest haben die noch eine Option darauf. Aber da wird man sich wahrscheinlich einigen können. Oder Disney kauft Constantin Film gleich mit. Schließlich gibt es dort auch schon länger Gerüchte, dass Constantin Film ihre Filmsparte veräußern möchte.
     
  13. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  14. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  15. Firefly

    Firefly Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    18.712
    Ort:
    Dahoam
    Geht für 71.4 Mrd. Dollar an Disney !!
     
  16. Russel Faraday

    Russel Faraday Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    8.552
    Ort:
    Gilead
    Weltherrschaft!
     
  17. Darkknight666

    Darkknight666 Filmgott

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    6.211
    Ort:
    Bamberg
    Noch ist es nicht komplett durch, sie haben das Angebot abgegeben, aber muss ja noch durch den Aufsichtsrat.
     
  18. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Und vielleicht wird Comcast ja ihr vorheriges Angebot auch noch einmal erhöhen. Es bleibt spannend.
     
  19. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  20. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Mhmm.... hätte es besser gefunden, wenn Comcast Fox übernommen hätte. Aber Disney hätte bestimmt nicht locker gelassen. Die brauchen unbedingt Fox für ihr eigenes Streaming-Portal.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht