Die Legende von Beowulf

SAB

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.357
Ort
Mönchengladbach
Filmkritiken
43
Gesamtübersicht aller Kritiken zu Die Legende von Beowulf:

#02 10.11.08 SAB
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SAB

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.357
Ort
Mönchengladbach
Filmkritiken
43
Die Legende von Beowulf

Robert Zemeckis' Film ist durchaus spektakulär in Szene gesetzt. Sowohl die Animationen als auch die Action-Szenen wissen zu überzeugen. Auch die Charaktere sind gut getroffen. Leider kann die Geschichte aber nicht mithalten und weist zudem die ein oder andere Länge auf.
"Die Legende von Beowulf" bestätigt auch etwas sehr wichtiges: Ein Animationsfilm ist zwar sehr schön anzuschauen, kann aber niemals wirkliche Schauspieler aus Fleisch und Blut ersetzen. Es fehlen einfach die verschiedenen Nuancen in der Gestik und Mimik.

Von mir 6,5 / 10 Punkte!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kelte

Filmvisionaer
Registriert
24 Juli 2009
Beiträge
13.241
Ort
Nord-Westerwald
Filmkritiken
88
AW: Die Legende von Beowulf

Beowulf...
für mich die Feststellung das Zemeckis besser die Finger von den Animationsfilmen lässt.Denn schon den Polar-Express fand ich von der Idee sehr Gut aber die Umsetzung hatte irgendwie nicht das gewisse "Etwas"!
So auch Beowulf. irgendwie ist das ne 90min. Beweihräucherung in einer lahmen Kulisse. Schrecklich wie Anthony Hopkins getroffen ist...ausser Brangelina, da hatte es komischerweise gefunzt ;) Die paar guten Momente täuschen nicht über den grottigen Rest hinweg und ich bleib bei 3,5/10 Punkten
 

SAB

Filmgott
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
7.357
Ort
Mönchengladbach
Filmkritiken
43
AW: Die Legende von Beowulf

...irgendwie ist das ne 90min. Beweihräucherung in einer lahmen Kulisse.

Was ich noch sagen kann ist, das die erste Hälfte des Films irgendwie nur in einem Raum stattfand (kam mir zumindest so vor), was bei einem Film, der von seinen Bildern lebt, nicht unbedingt förderlich ist!
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
24.102
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
AW: Die Legende von Beowulf

Hab ihn mir am Sonntag angesehen und, naja, begeistert hat er mich nicht grad.
Wie SAB schon geschrieben hat, war die Handlung mittelmässig, da hätte man vielleicht mehr machen können.
Das Verfahren war auch gewöhungsbedürftig, hat mir auch nicht so zugesagt.
Witzig fand ich die Szenen, wo Beowulf nackt in der Halle herumwandert und immer was im weg ist, um den kleinen Beowulf nicht zu sehen ( erinnerte mich irgendwie an Austin Powers ! :) )
Von mir 6/10
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.847
Filmkritiken
101
AW: Die Legende von Beowulf

Ich fand den Film ganz ok. Ab der 2. Hälfte ist die Story imo besser geworden.
7 Punkte.
 

maverik

Golden-Globe-Gewinner
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
2.356
Ort
Frankfurt
Filmkritiken
0
AW: Die Legende von Beowulf

Mir hat der Film gar nicht gefallen. Mit den animierten Figuren konnte ich nichts anfangen.
Von mir bekommt der 4/10.
 

Frankie

Leinwandlegende
Registriert
4 Juni 2008
Beiträge
5.457
Ort
Batcave
Filmkritiken
40
AW: Die Legende von Beowulf

Ich fand den Film ganz ok. Ab der 2. Hälfte ist die Story imo besser geworden.
7 Punkte.

Dito! Ich fand den auch nicht schlecht, und auch recht deftig für FSK 12. Einige Animationen sind zwar etwas misslungen, aber das liegt wohl daran das die komplette Rechenpower in Angelina Jolie geflossen ist. Dagegen sieht Anthony Hopkins aus wie das Mr. Kartoffelkopf!

6,5/10
 
Oben