Bad Boys

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.452
Filmkritiken
101
Gesamtübersicht aller Kritiken zu Harte Jungs - Bad Boys

#02 28.05.09 Count Dooku

Gesamtübersicht aller Kritiken zu Bad Boys 2

#15 29.05.09 Count Dooku
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.452
Filmkritiken
101

Harte Jungs - Bad Boys


Michael Bays Debüt-Film ist ein typischer 08/15-Buddy-Movie mit viel Krach und nervigen Dialogen.
Die Story ist 08/15, die Charaktere ziemlich anstrengend vor allem Martin Lawrence Gehampel ist sehr ermüdend. Der Humor ist ziemlich flach. Am nervigsten erweist sich Tea Leoni, die überhaupt kein Sex-Appeal mitbringt. Was dafür stimmt die Action und der Score.

5 von 10
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

stanleydobson

Guest
AW: Bad Boys

gibt es eigentlich nen bay film mit dem du was anfangen kannst :D;)
 

Willy Wonka

Locationscout
Teammitglied
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
21.510
Ort
Twin Peaks
Filmkritiken
125
AW: Bad Boys

Auch Bad Boys finde ich klasse von Bay/Bruckheimer und gehört zu den besten Buddy-Movies. Und bei den Zuletzt Gesehen-Kommentaren waren ja sehr viele der Meinung, dass der Filme eine Granate ist.
Will Smith und Martin Lawrence agieren einfach perfekt zusammen.

10/10
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.452
Filmkritiken
101
AW: Bad Boys

gibt es eigentlich nen bay film mit dem du was anfangen kannst :D;)

Klar, Pearl Harbor kam doch ganz gut weg. Armageddon habe ich auch eine gute Bewertung im "Zuletzt gesehen" gegeben (KK folgt noch), Die Insel gehört zu meinen Lieblings-Bay-Filmen (ich komm nur zu selten zum schauen da dauernd mein Bruder den Film ausleiht:D) und Transformers macht mir auch viel Spaß (auch wenn man die Roboter in den Actionszenen nicht so gut erkennt).

Noch etwas in Sachen Bay: Ich hatte wohl aufgrund des guten Wetters einfach Lust mal wieder ein paar unterhaltsame Action-Streifen anzuschauen und da schaue ich immer zuerst bei den Bruckheimer-Produktionen, ob was Gutes dabei ist. Dabei fiel meine Wahl auf Armageddon und ich fühlte mich glatt wieder wie damals im Kino. Danach bekam ich Lust Bays Schaffen anzuschauen und zu bewerten. Freut euch also auf KKs von Bad Boys 2, Die Insel und Armageddon. Zu den anderen Filmen hab ich schon was geschrieben.
 

dax

Filmvisionaer
Registriert
22 Juni 2008
Beiträge
10.547
Ort
The Gem Saloon
Filmkritiken
29
AW: Bad Boys

Zu Bad Boys 1 hab ich einfach keinen Draht.
Ich habe den 2 x geguckt und kann da einfach nichts mit anfangen.
Bewertung: irgendwas wie 3 - 4 / 10
Teil 2 finde ich dagegen richtig super.
Ne tolle Actionkomödie von mir dafür ne 8/10
 

kelte

Filmvisionaer
Registriert
24 Juli 2009
Beiträge
13.241
Ort
Nord-Westerwald
Filmkritiken
88
AW: Bad Boys

der erste Teil kam bei mir auch nie an,- aber der zweite um so Gewaltiger.
klarer 10er bei mir. Humor, Action, Score :hoch:
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
21.969
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
205
AW: Bad Boys

Die Bad Boys Reihe sind sozusagen meine Lieblingsfilme von Will Smith, dicht gefolgt von Independence Day! Bad Boys 1 fand ich richtig gut allein die Anfangssequenz ist der Hammer, oder der Raubüberfall. Und bei dem Porsche bekomm ich auch jedesmal feuchte Augen! Den will ich haben! Ganz klar Bad Boys 1 ist für mich einer der besten Action Filme neben der Stirb Langsam Reihe und der Leathal Weapon Reihe!

Bad Boys 2 fand ich natürlich auch gut, sogar noch etwas actionlastiger und ein Paar Szenen wo ich echt nicht mehr konnte vor lachen. Auch hier wieder eine sehr gelungene Anfangssequenz. Witzig fand ich die Varianten wie der Captain und Marcus die Teraphie gemacht haben und wie Mike sie dann wargenommen hat :D. Teil 2 war sogar noch eine Spur witziger, auch der Drogenrausch von Marcus, einfach herlich, oder das "Mann zu Mann" Gespräch im Technikladen. Herlich! Ich konnt nicht mehr im Kino.

Also von mir aus könnte es ruhig einen dritten Teil der Reihe geben und auch hier finde ich bei jedem Film merkt man wieder sofort wer Director ist. Ich sag nur in Teil 2 die Highway Szene und wenn man bedenkt das dort echte Fahrzeuge benutzt wurden und nichts mit CGI find ich das schon eine sehr gut koordinierte Stuntszene!
 

BladeRunner2007

Filmvisionaer
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
11.398
Ort
Monroeville Mall
Filmkritiken
49
AW: Bad Boys

Finde beide Teile klasse. Teil 1 hat aber einen besseren Score und ist angenehmer von der Laufzeit her. Teil 2 geht einfach ein wenig zu lang und hat zu viele Subplots. Trotzdem ein super Actionfeuerwerk mit gutem Humor und zwei tollen Hauptdarstellern.

Teil 1 = 9 Punkte
Teil 2 = 8 Punkte
 

The rejected

Filmgott
Registriert
27 Juni 2008
Beiträge
8.058
Ort
Wagnerstadt
Filmkritiken
2
AW: Bad Boys

Bad Boys ist für mich ein Meilenstein in meiner Filmhistorie. Führte das klassische Buddy-Movie Thema weiter, hat guten Witz, klasse Action, die Titelmelodie ist genial und überhaupt rockt der Film ungemein!

Mit dem zweiten wurde ich bisher noch überhaupt nicht warm, hab den bisher einmal gesehen, und das liegt jetzt auch schon Jahre zurück. Für mich kam die Fortsetzung wohl ein paar Jahre zu spät...
 

Die wilde 13

Storyboard
Teammitglied
Registriert
12 Nov. 2008
Beiträge
16.908
Ort
Duckburg
Filmkritiken
108
AW: Bad Boys

Teil 1 ist ein richtig geiler Film. Super Buddy-Duo,Humor,Action die nicht zu übertrieben ist und ein sehr guter Score. 8/10

Teil 2 ist ein typischer zweiter Teil. Nach dem Motto "Schneller,lauter,lustiger" gedreht,aber dadurch nicht besser geworden. Vor allem viel zu lang !! 5/10
 

crizzero

Filmvisionaer
Registriert
4 Juni 2008
Beiträge
16.655
Ort
Garden State
Filmkritiken
59
AW: Bad Boys

Die Teile sind die atmosphärischen Monstertrucks der Action-Komödien in Hollywood. Gefallen mir wirklich unfassbar gut, die Filme. Vor allem dieses herrliche Zusammenspiel zwischen Smith und Lawrence... :D

Bad Boys 8/10
Bad Boys 2 9/10
 

Count Dooku

Leinwandlegende
Registriert
19 Juni 2008
Beiträge
5.452
Filmkritiken
101
Bad Boys II

8 Jahre nach Teil 1 machte Bay die Fortsetzung seines Debüts. Imo ist der Film besser als Teil 1, hat aber trotzdem einige Schwachstellen.
Der Gewaltgrad ist meiner Meinung nach teilweise total übertrieben und die Leichenflederei ziemlich geschmacklos. Der Darsteller des Bad Guys ist ein total mieser Schauspieler. Und das Finale ist ziemlich übertrieben.
Die Action ist gut gemacht, wenn auch etwas zu verwackelt (man kann deutlich sehen, dass Bay das Instrument Wackelkamera in Actionszenen immer stärker verwendet).
Die Darsteller sind mit Ausnahme der oben genannten Fehlbesetzung gut.

6 von 10 Punkten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben