Space Jam: Sequel

Dieses Thema im Forum "Roter Teppich" wurde erstellt von Willy Wonka, 4. Mai 2016.

Schlagworte:
  1. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Seit längerem gibt es bei Warner Bros. Ideen einen weiteren Space-Jam-Film zu machen. In den 1990er Jahren war der Film mit Basketballstar Michael Jordon äußerst erfolgreich, lockte allein in Deutschland über zwei Millionen Besucher in die Kinos.

    Nun hat Regisseur Justin Lin („Fast & Furious", „Star Trek: Beyond") eine beratende Funktion bei der Fortsetzung eingenommen. Die erste Drehbuchversion von Willie Ebersol soll in Zusammenarbeit mit Lin und den Drehbuchautoren Andrew Dodge und Alfredo Botello überarbeitet werden.

    Als Hauptdarsteller sollen dieses Mal LeBron James, Small Forward des NBA-Teams Cleveland Cavaliers, zu sehen sein.

    Quelle:
    blickpunktfilm.de


    Wer hätte Interesse an einer Fortsetzung? Und wie lange ist es bei euch her, dass ihr „Space Jam" gesehen habt?
     
  2. Firefly

    Firefly Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    18.712
    Ort:
    Dahoam
    Wäre cool, bei mir ist es ca. 3 Wochen her ( Kinder wollten reinschauen weil ja Bugs Bunny mitspielt ! )
    Aber ob das ein Erfolg wird, damals waren die Looney Tunes ja aktuell, aber heute ??
     
  3. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Naja.. so richtig aktuell waren sie in den 1990er Jahren ja nicht. Die Hochphase der Looney Tunes war ja weitaus früher. Gegen einen neuen Film hätte ich nichts, aber ich möchte wieder klassische Zeichentrickfiguren und nicht irgendwelchen computeranimierte Figuren. Mir würde es auch sehr gefallen, wenn Warner Bros. wieder ein paar kurze Trickfilme mit den Looney Tunes produzieren würde und gegebenfalls als Vorfilme im Kino zeigen oder als Bonusmaterial von Warner Blu-rays und DVDs packen würden.
     
  4. Blonder

    Blonder Leinwandlegende

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    5.470
    Ort:
    Wolfsburger Ecke
    Space Jam! Klasse Film! Ich glaube, den habe ich sogar noch auf VHS. Müsste ich mal einem Update verpassen. Kurzweilig und spaßig.
    Wobei mich ein Sequel mit LeBron James aber mal so gar nicht interessiert. Dann sollen sie lieber Jordan reaktivieren. Ansonsten lass´ ich ihn aus...
     
  5. Willy Wonka

    Willy Wonka Locationscout Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    18.974
    Ort:
    Twin Peaks
    Ich finde LeBron James sieht selbst manchmal wie eine Comicfigur aus. :D
     
  6. Blonder

    Blonder Leinwandlegende

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    5.470
    Ort:
    Wolfsburger Ecke
    Ich habe zu dem einfach null Bezug und wüsste nicht, weshalb ich mir einen Film mit ihm ansehen sollte. Ich fand die Tunes damals witzig (heute natürlich immer noch) und Jordan war damals irgendwie allgegenwärtig. Jordan war cool. Die Bulls waren cool. Die Tunes waren cool. Und die Mischung aus Trick und Real war cool.
    Heute wären da nur noch die Tunes für mich. Plus einen uninteressanten Sportler der Neuzeit.
     
  7. Cable

    Cable Filmvisionaer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    24.255
    Ort:
    Österreich
    Ob Jordan noch so gut springen kann? Hat ja auch etwas zugelegt. Aber ich hätte eher Kobe Bryant gefragt als LeBron James.

    Auf alle Fälle ein sehr spätes Sequel, hätte aber auch nichts dagegen, das Original hat Spaß gemacht.
     
  8. Tarantino1980

    Tarantino1980 Screenplay Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    18.145
    Ort:
    Città di Giallo
    Space Jam mochte bzw. mag ich sehr. War ein schöner Film und mit Michael Jordan natürlich der absolut passende Profibasketballer für diesen Film. Für mich ist dieser Mann ohnehin der beste Basketball-Spieler den es je gab, das aber nur mal am Rande. Ich hätte für einen zweiten Teil es auch besser gefunden hätte man, auch wenn er ja leider nicht mehr aktiv spielt, Kobe Bryant, verpflichtet, oder vielleicht auch einen etwas älteren Helden der auch schon lange nicht mehr aktiv ist, Shaquille O`Neal, der ja sogar schon etwas Schauspielerfahrung vorzuweisen hat. Wenn man aber umbedingt einen aktiven will hätte ich Dirk Nowitzki defintiv als bessere Wahl getroffen da er ja auch nicht gerade ein unbekannter in den USA ist und derzeit ja immer noch zu den besten aktivsten Spielern gehört in der NBA.

    Ansonsten freue ich mich natürlich auf einen Looney Toons Film und hoffe auch das die Toons wieder gezeichnet werden, also bitte nicht animiert werden. Das würde für mich den Film zerstören.
     
  9. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
  10. illusion

    illusion Filmgott

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    9.884
    Ort:
    Blau Weisses Traumland
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht