Destiny 2

Dieses Thema im Forum "Spielhalle" wurde erstellt von tikiwuku, 27. März 2017.

  1. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.711
    Wurde offiziell mit einem Bild auf Twitter angekündigt, welches ihr auf gamestar.de bewundern könnt. KLICK
     
  2. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.711
  3. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.711
    Gamestar hat noch ein paar Infos KLICK

    Hoffentlich wird das Spiel etwas abwechslungsreicher. Destiny ist im Grunde kein schlechter Shooter, nur ist es auf Dauer doch etwas langweilig.
     
  4. Blonder

    Blonder Leinwandlegende

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    5.536
    Ort:
    Wolfsburger Ecke
    Hab´s jetzt seit Release ordentlich gesuchtet. Spielzeit dürften so ca. 4 1/2 Tage sein. Und das Spiel ist die Lachnummer des Jahres!

    Der Ersteindruck war richtig gut und nicht falsch verstehen, bis zum jetzigen Punkt oder genauer gesagt, bis letzte Woche, hat es auch richtig Spaß gemacht. Aber jetzt bin ich am Limit. Ich habe Destiny 2 "durchgespielt".
    Es gibt nix mehr zu tun, was mir etwas bringt. Ich kann nicht mehr wirklich aufsteigen (PL 295 von 305). Abgesehen von den wöchentlichen Meilensteinen, die man in 2 Stunden abgearbeitet hat, werde ich nie mehr an vernünftiges Loot kommen. Es ist völlig sinnlos irgendwelche Strikes oder Events oder Missionen zu spielen und auf Loot zu hoffen. Es bringt einfach nix, weil alles schlechter ist. Schmelztiegel genauso.
    Wenn es wenigstens etwas fordernd wäre! Mir fehlen heroische Strikes oder die heroischen täglichen Missionen, wodurch man auch die Chance auf Loot hatte.
    Die heroischen Events sind ein Witz! 90% normales Event am Ende kommt einfach nur ein fetter Rammeloschi!
    Ich brauche keine besonderen Ressourcen farmen, weil man zugeschissen wird. Man macht alles mit legendären Bruchstücken und die gibt es wie Sand am Meer! Ich weiß gar nicht mehr wohin damit. Nutzlos!
    Exotische Sachen! Waren sie noch beim Vorgänger etwas besonderes, findet man sie hier alle Nase lang! Und es sind immer die gleiche Dinge. Blaue, Lila, Exo...immer das selbe. Loot-Vielfalt....das ich nicht lache! Kann eine Armee mit Exos ausrüsten.

    Wir haben jetzt zweimal den Raid versucht aber es nicht geschafft. Macht auch wenig Spaß, da er teilweise echt nervig ist. Am Wochenende wollen wir es nochmal versuchen und danach werde ich das Spiel bei Seite legen, oder verticken.

    Wenn sich der ganze Hype-Staub gelegt hat, wird leider sehr deutlich, das die ganzen Ankündigungen im Vorfeld (Loot, Herausforderung, Langzeitmotivation) nix weiter als heiße Luft waren.
    Nach 3-4 Wochen bin ich an einem Punkt gekommen, den ich bei Teil 1 erst nach 3-4 Monaten erreicht hatte....die negativen Stimmen werde ja auch immer lauter...

    btw.
    Das angekündigte Matchmaking bei Dämmerer ist auch ein Witz. Raid habe ich nicht getsetet.
     
  5. Dwayne Hicks

    Dwayne Hicks Leinwandlegende

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    5.870
    Ort:
    Thum/Dresden
    Es wird ja neuer Content kommen und bis dahin kann man sich ruhigen gewissens auch mal wieder anderen Spielen widmen, ich seh das durchaus auch positiv. Aber ich vermisse auch einige Modi, z.B. die Heroic Strike Playlist...oder der Daily Heroic Strike. Ansonsten scheinen die Trials of Nine eine echte Herausforderung zu sein......wir haben da jedenfalls mächtig aufs Maul bekommen.
     
  6. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.711
    Ich würde es ja gerne spielen, aber da die Server "Technicolor" Modems nicht mögen, verliert das Spiel sehr oft die Verbindung.

    Habe schon verschiedene Dinge ausprobiert und bisher funktioniert es am besten wenn ich meinen PC als Wifi Hotspot verwende. Trotzdem tritt der Cabbage genannte Fehler immer wieder mal auf.
     
  7. Blonder

    Blonder Leinwandlegende

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    5.536
    Ort:
    Wolfsburger Ecke

    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich auf neuen Content warte. Wahrscheinlich wegen der Geselligkeit schon, denn dafür taugt D2 auf jeden Fall. Ich habe auch gar nicht erwartet, jetzt ewig nur dieses eine Spiel zu zocken. Da muss natürlich auch Abwechslung zwischendurch her. Ganz klar.
    Aber nicht schon nach so "kurzer" Zeit. Ich fühle mich noch nicht überspielt. Theoretisch kann man Dienstags fix die neuen Aufgaben erledigen und das Spiel dann wieder eine Woche auslassen. Und das ist mir aktuell einfach noch zu wenig.
    Schnell mal abends anwerfen....einen heroischen Strike spielen....fix die tägliche heroische Mission machen....alles in der Hoffnung, vielleicht noch Loot abzustauben...Konsole wieder ausschalten oder Spiel wechseln. Keine große Sache. Nur ist das hier leider verschwendete Zeit (oder nicht möglich, weil´s heroisch nicht gibt) und das finde ich extrem schade. Da habe ich mir mehr versprochen und mal ehrlich, da wurde auch mehr versprochen.
    Zu den Neun: Ja, soll krasser sein. Ich war noch nicht dabei aber Samstag wollen wir vor dem Raid nochmal ran. Aber wenn ich da schon lese, das diese verkackten Gärten zuerst kommen....auwei.
     
  8. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.711
    Nachdem ich vor Monaten das Forsaken Paket für die Xbox One gekauft habe, wurden Destiny 2 und die DLCs Warmind, Curse of the Osiris und Forsaken nun endlich durchgespielt.

    Dank neuem Modem gab es keine Verbindungsabbrüche mehr und ich konnte das Spiel endlich genießen, denn Destiny 2 gehört IMO zu Bungies Top Shootern. Teil 1 war zu abwechslungsarm, aber Teil 2 dreht gleich zu Beginn voll auf und ist auch in den vielen ruhigen Momenten dank der toll gemachten Spielwelten und Missionen sehr spaßig.
    Überhaupt bietet D2 wie schon die Halo Reihe immer wieder beeindruckende Szenen. Da steht man auf einer vermeintlichen Bohrinsel in einem Meer und wenn man dann zum Himmel blickt sieht man den Saturn den Horizont ausfüllen da man auf dessen Mond Titan unterwegs ist.
    Besonders toll fand ich da den DLC "Curse of Osiris". "Warmind" hat auch sehr viel Spaß gemacht, nur "Forsaken" das ja als DER Destiny Retter angesehen wird, fand ich persönlich etwas schwach. Nach dem großen Intro sind es einfach ein paar ziemlich simple Bossfights und die Story überzeugt auch nicht wirklich.
    Da fand ich die Invasion in der Hauptkampagne oder die der anderen DLCs wesentlich spannender.

    Aber nichtsdestotrotz habe ich das Destiny 2 Paket sehr genossen. 1A Steuerung, das hat Bungie bis auf den Warthog in Halo, schon immer hinbekommen, hübsche Grafik und spannende Gefechte mit vielen verschiedenen Gegnern.

    Super!
     
  9. Frankie

    Frankie Leinwandlegende

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    5.447
    Ort:
    Batcave
    Spielerisch ist Destiny 1A, aber Storytechnisch völlig vermurkst. Auch damit könnte ich gut leben, wenn das Lootsystem nicht völlig broken wäre. Man muss häufig mit den Waffen spielen, die einen hingeworfen werden. Dadurch renn ich plötzlich mit her Pistole und Schrotflinte rum, was ich mir nie aussuchen würde. Dazu bekommt man im höheren Powerlevel echt kaum etwas, was einen voran bringt. Als Looter hat Divi2 die Nase Meilenweit vorn. Werde mir wohl trotzdem Shadowkeep holen. Anthem ist so gut wie tot, Divi2 hat momentan Content Armut, und 7ch bin mit meinen Gear so gut wie auf Anschlag. Borderlands ist irgendwie nicht so mein Ding, das lass ich links liegen.
     
  10. tikiwuku

    tikiwuku Filmvisionaer

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    11.711
    Und eben auf den PC umgezogen!

    Dank des New Light Updates kann man ja seine Guardians auf allen Plattformen nutzen und da D2 und die ersten beiden DLC nun kostenlos sind spiele ich lieber am PC weiter.

    144FPS und Maus und Tastatur! ;)

    Das einzige worauf ich keinen Zugriff habe ist Forsaken da ich davon die Xbox Version besitze aber den fand ich ja doch etwas lahm und Shadowkeep kaufe ich für den PC.

    Ist aber erstaunlich was die New Light Edition alles umsonst anbietet.
    Drei Kampagnen und einige PvP und PvE Modi.

    Hut ab vor Bungie und viel Erfolg! Vielleicht klappt es dann ja mit der Weltherrschaft. ;)
     
  11. Dwayne Hicks

    Dwayne Hicks Leinwandlegende

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    5.870
    Ort:
    Thum/Dresden
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Bin ja mal gespannt wann Forsaken wieder verfügbar ist. Aktuell ist es aus dem PSN Store komplett raus.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht