3 Body Problem (Trisolaris)

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Hat noch wer die 1ste Folge gesehen?
Finde den Beginn schon sehr stark - Klasse gemacht
 

Blonder

Filmgott
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
7.050
Ort
Wolfsburger Ecke
Filmkritiken
7
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, vorher noch die Bücher zu lesen. Obwohl das nicht unbedingt mein Genre ist.
Aber wahrscheinlich schaue ich doch zuerst die Serie und ärgere mich dann.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, vorher noch die Bücher zu lesen. Obwohl das nicht unbedingt mein Genre ist.
Aber wahrscheinlich schaue ich doch zuerst die Serie und ärgere mich dann.
Hehe, ich auch, steht sehr weit oben in meiner Most wanted Liste.;)
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.309
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
218
Freut mich zu hören das sie Dir gefallen hat Firefly. Auf der Watchlist ist die Serie zumindest bei mir schon. Mal sehen wann ich es schaffe reinzuschauen.
 

tikiwuku

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
12.931
Filmkritiken
8
Ist das nur die Story des ersten Romans oder haben die da die Trilogie komplett verfilmt?

EDIT: Hat sich erledigt. Three Body Problem ist ja der Titel des ersten Romans und nicht der kompletten Trilogie.
Dann werde ich da mal reinschauen, denn bisher kenne ich nur den ersten Roman und habe ihn erst vor kurzem nochmal gelesen da ich die Trilogie endlich mal komplett lesen möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Nur das erste Buch ind nimmt sich sehr viele Freiheiten, aber die Grundthematik ist die gleiche

Tolles Staffelfinale ... hoffe es kommt mehr !
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.309
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
218
Nur das erste Buch ind nimmt sich sehr viele Freiheiten, aber die Grundthematik ist die gleiche

Tolles Staffelfinale ... hoffe es kommt mehr !
Das hoffe ich auch das den Machern weder die Lust noch die Finanzierung ausgeht. Pro Episode soll die Serie wohl ca. 20 Mio USD kosten, was ich mir gut vorstellen kann weil die CGI wirklich gut aussieht.

Der Plan ist es wohl die drei Bücher in vier Seasons zu verfilmen. Mit Season 2 können wir wohl frühestens 2026 rechnen. Also mit etwas Glück ist die Serie dann 2030 komplett für all diejenigen die erst mal abwarten wollen ob der Stoff komplett verfilmt wird.

Hier macht das Miniseien Konzept auf jeden Fall Sinn. Die Story wäre viel zu komplex um sie auf einen Film zu bringen. Da wäre auf jeden Fall noch mehr verändert worden. Ich kenne die Buchverlage nicht aber ich bin mir sehr sicher das man einiges weglassen müsste bzw. filmisch anpassen musste um einen guten filmischen Erzählstrang zu erhalten.

@Firefly: Du kennst ja die Bücher daher ist die Frage hier an dich

Ich gehe davon aus das man in Band 1 mehr über die Alien Sekte erfährt, über deren Anfänge und Strukturen und somit bestimmt auch mehr über über die Alien Rasse. Welche Unterschiede gibt es genau zwischen Buch und Verfilmung?

Auf jeden Fall bin ich schon sehr gespannt wie es weitergeht.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Hoi, nein ich kenne Trisolaris noch nicht - Tikiwuku hat hier geschrieben er kennt Band 1
Bei mir stehn sie scho. Lang auf der Most Wanted Liste ...
 

tikiwuku

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
12.931
Filmkritiken
8
Ich kenne Band 1 (und lese gerade Band 2), aber von der Serie habe ich noch nichts gesehen.
 

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Ich weiss nir der Hauptunterschied sind scheinbar die 5, die in der Vorlage scheknbar nur 1 Person sind...
Aber ich muss gestehen - kekne Ahnjng, muss mir die Trilogie aber wirklich bald holen ...
 

2moulins

Filmgott
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
7.039
Ort
Saarland
Filmkritiken
13
Habe die Staffel mit 8 Folgen in 2 Tagen gesichtet. Ich fand sie sehr interessant und fesselnd, weshalb ich auch nach jeder Folge gleich weiter schauen wollte.

Krass fand ich die Aktion in Folge 5 (Stichwort: Panama-Kanal).

Mit Season 2 können wir wohl frühestens 2026 rechnen. Also mit etwas Glück ist die Serie dann 2030 komplett für all diejenigen die erst mal abwarten wollen ob der Stoff komplett verfilmt wird.
Das ist natürlich nicht so toll. In 2 Jahren werde ich das Gesehene garantiert nicht mehr ausreichend präsent haben, um ohne Zweitsichtung weiter zu schauen. Und die Aussicht, dass sich das Ganze bis 2030 hinzieht, finde ich auch nicht prickelnd.

Bei GoT hielt ich es so, dass ich nach der ersten Staffel nichts mehr schaute, bis die Serie komplett war. Dann kaufte ich sie und schaute alles in einem Rutsch.

Mal abwarten, wie es sich bei „3 Body Problem“ tatsächlich entwickelt…. :kaffee:
 

Tarantino1980

Screenplay
Teammitglied
Registriert
25 Aug. 2008
Beiträge
23.309
Ort
Città di Giallo
Filmkritiken
218
Habe die Staffel mit 8 Folgen in 2 Tagen gesichtet. Ich fand sie sehr interessant und fesselnd, weshalb ich auch nach jeder Folge gleich weiter schauen wollte.
Freut mich das Dir die Serie auch so gut gefallen hat!

Das ist natürlich nicht so toll. In 2 Jahren werde ich das Gesehene garantiert nicht mehr ausreichend präsent haben, um ohne Zweitsichtung weiter zu schauen. Und die Aussicht, dass sich das Ganze bis 2030 hinzieht, finde ich auch nicht prickelnd.
Bitte nicht falsch vertehen, das waren von mir nur grobe Schätzungen weil ich mir einfach nicht vorstellen kann das man so eine Serie pro Season in unter 2 Jahren dreht. Es sei denn Netflix gibt grünes Licht und man dreht direkt das ganze Paket am Stück. Da könnte man dann natürlich früher fertig werden. Ich glaube nach dem Erfolg der Serie ist es nur noch eine Formsache das Netflix min. eine weitere Season bestellt. Aber ich fände es halt nur richtig wenn sie direkt alles drehen würden bzw. direkt für mehrere Seasons einen Vertrag machen. Das finde ich generell immer sehr schade das heute die wenigsten Serien direkt mal für mehrere Seasons verlängert werden. Das geht nur noch so kleckerweise. Also hat man als Fan nach jeder Season das Risiko das es Mitten drin vorbei sein kann. Leider scheint das die Filmschaffenden nicht davon abzuhalten weiterhin munter Cliffhanger oder so offene Enden zu drehen ohne überhaupt zu wissen ob es weitergeht. Das finde ich sehr schade.


Mal abwarten, wie es sich bei „3 Body Problem“ tatsächlich entwickelt…. :kaffee:
Für mich hat die Serie großes Potential und ich hoffe sehr das sie zumindest so schlau waren und allen wichtigen Darstellern schon Vorverträge vorgelegt haben das im Falle einer Fortsetzung sie sich dazu auch verpflichten. Fände ich schade wenn dann Charaktere, nur weil der/die Darsteller/in keine weitere Erwähnung finden würde.
 

2moulins

Filmgott
Registriert
21 Juni 2008
Beiträge
7.039
Ort
Saarland
Filmkritiken
13
Bitte nicht falsch vertehen, das waren von mir nur grobe Schätzungen weil ich mir einfach nicht vorstellen kann das man so eine Serie pro Season in unter 2 Jahren dreht.
Ich denke, Deine Schätzung ist schon richtig. In der aktuellen „Cinema“ gibt‘s ein Interview mit den Machern und ein paar Hintergrundinfos. Und da heißt es auch, dass eine 2. Staffel wohl erst 2026 kommt.
Edit: Sorry, war eine andere Quelle. Ich habe den Cinema-Bericht wegen Firefly's Frage nochmal durchgesehen. Da steht kein konkreter Termin drin. Hatte das wohl mit anderen Infos aus dem Internet vermengt, wo ich diese Info mit 2026 las.
Also hat man als Fan nach jeder Season das Risiko das es Mitten drin vorbei sein kann. Leider scheint das die Filmschaffenden nicht davon abzuhalten weiterhin munter Cliffhanger oder
so offene Enden zu drehen ohne überhaupt zu wissen ob es weitergeht.
Ja, das wäre natürlich die blödeste Entwicklung, wenn eine Serie mittendrin aufhört. Aber ich sehe ja auch schon das Problem mit den großen Zeitabständen zwischen den Staffeln, auch wenn es wenigstens weiter geht. Ich muss dann immer wieder von vorne anfangen … Deshalb wäre ein Abwarten bis zur Komplettierung eine Option.

Für mich hat die Serie großes Potential und ich hoffe sehr das sie zumindest so schlau waren und allen wichtigen Darstellern schon Vorverträge vorgelegt haben das im Falle einer Fortsetzung sie sich dazu auch verpflichten.
Das wäre in der Tat wünschenswert. Andererseits haben die Macher - wie bereits bei GoT - ja kein Problem damit, vermeintliche Hauptcharaktere über die Klinge springen zu lassen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Firefly

Filmvisionaer
Registriert
23 Juni 2008
Beiträge
23.774
Ort
Dahoam
Filmkritiken
131
Frage mal hier - wurde eine 2te Staffel jetzt überhaupt schon bestellt ?
Weiss das wer ?
 
Oben